300 Tage...300 Mitglieder. Wir begrüßen unser 300. Mitglied!

Buchempfehlung: Amy Moser`s Buch über Fluorchinolon-Toxizität

Christine Ernst
Moderator
Moderator
Beiträge: 19
Registriert: 24. Nov 2016, 16:36

Buchempfehlung: Amy Moser`s Buch über Fluorchinolon-Toxizität

Beitragvon Christine Ernst » 2. Apr 2017, 18:31

Liebe Betroffene,

vor drei Tagen hatte ich mir Amy Moser`s brandneues englisches Buch über ihre persönliche Geschichte mit Fluorchinolon-Toxizität bestellt - und ich konnte es nicht niederlegen! In drei Tagen hatte ich es durchgelesen. Diese Frau ist wirklich eine Inspiration. Obwohl sie einen richtig grossen Horror-Albtraum mitgemacht hat mit 20 schwerwiegenden Operationen innerhalb von 7 Jahren, nur wegen der Fluorchinolon-Vergiftung und deren Folgen, ist ihre Geschichte inspirierend, erstaunlich und überhaupt nicht erdrückend. Ich fand es einfach nur ermutigend, wie sie durch das Ganze hindurchgekommen ist. Sie hatte hauptsächlich grosse Probleme mit den Knien, Knochen, Gelenken, Knorpeln, Händen, Sehnen, den Bandscheiben und der Wirbelsäule bekommen. Beide Kniekappen bewegten sich einfach vom Knie weg, die Knorpel darin waren so gut wie zerstört, an beiden Händen rissen Sehnen, die Achillesehne riss, die untere Wirbelsäule musste zementiert/fixiert werden und zum Schluss auch die obere Wirbelsäule beim Nacken. Trotz alledem blieb sie guten Mutes!!

Ich muss jedoch noch dazusagen, dass das Buch keine Tipps über Nahrungsergänzungsmittel bei FQ Toxizität gibt, sondern dass es eher Amy`s Geschichte mit Gott ist, wie Er ihr da auf oft wundersame Weise hindurchgeholfen hat.

Das Buch kann man bei Amazon bestellen:
https://www.amazon.de/dp/B06XWWQZWD/ref ... =amy+moser
(oder man gibt einfach nur "Amy Moser" ein)

Amy`s Blog "This antibiotic will ruin you" wurde innerhalb von Tagen viral und erhielt 7,44 Mio Klicks!
https://mountainsandmustardseedssite.wo ... -ruin-you/

Ich kann dieses Buch wirklich empfehlen als einen Hoffnungsträger. Ab und zu schweift sie vom Thema ab, aber das kann man einfach überspringen.

Viele Grüße,
Christine



Ulla Dewdney
Fortgeschrittene(r)
Fortgeschrittene(r)
Beiträge: 18
Registriert: 31. Jan 2017, 17:29

Re: Buchempfehlung: Amy Moser`s Buch über Fluorchinolon-Toxizität

Beitragvon Ulla Dewdney » 11. Apr 2017, 15:45

Wenn es das Buch auch in deutscher Sprache gibt, werde ich es mir auch kaufen, werde in unserer Buchhandlung mal nachfragen.
Viele Grüße Ulla D


Zurück zu „Aktuelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste