...................................................................................................................
..........................................................................................................................................
................................................................................................................................

Morphologie von Mitochondrien- Regulation, Funktion und Dynamik

Floxi
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 377
Registriert: 06.12.2017, 19:03

Morphologie von Mitochondrien- Regulation, Funktion und Dynamik

#10319

Beitragvon Floxi » 02.03.2019, 20:39

Hier ein interessanter Artikel mal auf Deutsch:

https://www.biospektrum.de/blatt/d_bs_pdf&_id=932229


Ende April 2017
5 Tage 2x 250mg Ciprofloxacin

September 2014
Ciprofloxacin 250mg ( Dosierung nicht mehr bekannt)

cf12
lvl 7
lvl 7
Beiträge: 1015
Registriert: 04.11.2018, 22:20

Re: Morphologie von Mitochondrien- Regulation, Funktion und Dynamik

#10324

Beitragvon cf12 » 02.03.2019, 22:02

Hallo Floxi,

vielen Dank für den Link und der Artikel ist sehr interessant! Leider sind mir die therapeutischen Konsequenzen bisher nicht bekannt. :)

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

cf12

Benutzeravatar
Krabiwi
lvl 7
lvl 7
Beiträge: 1449
Registriert: 16.03.2018, 14:53

Re: Morphologie von Mitochondrien- Regulation, Funktion und Dynamik

#10328

Beitragvon Krabiwi » 02.03.2019, 23:25

Danke, der Autor scheint fit in der Thematik zu sein, sollte man sich merken. Er lehrt und praktiziert an der Uniklinik Düsseldorf:

https://www.uniklinik-duesseldorf.de/pa ... biologie-i


Schwerpunkte
Das Institut hat seit dem 1.8.2014 mit Prof. Dr. rer. nat. Andreas Reichert einen Nachfolger von Prof. Dr. med. Dr. h.c. Helmut Sies und beschäftigt sich mit folgenden Schwerpunkten in Forschung und Lehre:

Mitochondriale Qualitätskontrolle
Mitochondriale Dynamik und Mitophagie
Ultrasstruktur von Mitochondrien
Mitochondriale Erkrankungen
Biochemie des oxidativen Stresses
Zelluläre (redox-vermittelte) Signalkaskaden
Nanopartikel und Karzinogenese
Übersicht: viewtopic.php?f=35&t=749

„Was bringt den Doktor um sein Brot? (a) die Gesundheit und (b) der Tod. Drum hält der Arzt, auf dass er lebe, uns zwischen beidem in der Schwebe.“ (Eugen Roth)


Was This Topic Useful?

Zurück zu „Aktuelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder