Die Datenschutzerklärungen und der Nutzungsvertrag mussten aktualisiert werden. Jeder reg. Benutzer bekommt eine Abfrage diese zu akzeptieren, oder nicht zu akzeptieren.

Chaga-Pilz

Benutzeravatar
BarbH
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 401
Registriert: 16.03.2019, 12:40

Chaga-Pilz

#24923

Beitragvon BarbH » 27.10.2020, 00:30

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit dem Chaga-Heilpilz?
Ich würde den gerne als Tee probieren und eventuell auch mal als Extrakt, aber ich bin mir nicht sicher, ob man ihn als Gefloxte verträgt.

Wäre toll, wenn ihn jemand vielleicht schon einmal probiert hat.

https://www.chagapilz.org/

https://mykotroph.de/chaga/ - das Video ist sehr interessant. Anschauen lohnt sich, wer sich für diesen Pilz interessiert.

Liebe Grüße
Barbara


August 2018 - Einmalige Tagesdosis von 2 Tabletten Cipro á 500mg

Benutzeravatar
BarbH
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 401
Registriert: 16.03.2019, 12:40

Re: Chaga-Pilz

#25009

Beitragvon BarbH » 31.10.2020, 19:24

Ich würde gerne nochmal die Frage in die Gruppe stellen, ob jemand den Chaga-Pilz kennt.

Ich würde ihn gerne versuchen. Bitte könnt Ihr Euch mal den Beitrag durchlesen, vor allem den Absatz mit der Zirbeldrüse?
Der Pilz scheint ja gut zu entgiften, hat gesunde Inhaltsstoffe und hilft auch bei Darmproblemen, aber genau davor habe ich etwas Angst, dass damit ein neuer Schub provoziert wird.

Andererseits hat man vielleicht die Möglichkeit, seinen Körper besser stärken zu können.

Kann man den Versuch wagen?

https://www.regenbogenkreis.de/blog/ges ... bogenkreis

Liebe Grüße
Barbara
August 2018 - Einmalige Tagesdosis von 2 Tabletten Cipro á 500mg

Momo
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 331
Registriert: 28.02.2020, 00:16

Re: Chaga-Pilz

#25012

Beitragvon Momo » 31.10.2020, 22:29

Hallo Barbara,
das hört sich sehr vielversprechend an.
Ich hab bislang noch nie etwas davon gehört.
Hast du mal in deinen Mikronährstoffcoach geschaut, ob er darin steht?

Ausprobieren würde ich es langsam steigernd , wie alles nach Flox. Aber das weißt du ja selbst.

Vielleicht findet sich noch jemand hier mit Erfahrung. Momentan sind ja leider wenige hier im Forum.

LG Momo
Liebe Grüße Momo
7 Tage Metrodinazol und Ciprofloxacin
Februar 2020

Benutzeravatar
BarbH
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 401
Registriert: 16.03.2019, 12:40

Re: Chaga-Pilz

#25013

Beitragvon BarbH » 31.10.2020, 23:13

Hallo Momo,
da steht er leider nicht drin.

Liebe Grüße
Barbara
August 2018 - Einmalige Tagesdosis von 2 Tabletten Cipro á 500mg

Idgie
lvl 6
lvl 6
Beiträge: 729
Registriert: 18.05.2018, 09:16

Re: Chaga-Pilz

#25014

Beitragvon Idgie » 31.10.2020, 23:39

Hallo Barbara,

Du könntest hier mal anrufen - ich habe mit der Beratung dort sehr gute Erfahrungen: https://www.vitalpilze.de/vitalpilze

Leider kenne ich den Chaga-Pilz nicht und kann deshalb nichts dazu sagen.

Viele Grüße, Idgie
Einnahme 10x250 mg Ciprofloxacin Juni 2017


Was This Topic Useful?

Zurück zu „Erfahrungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste