Persönliche FQAD-Beratung: Informationen hier

Hier geht es zur Mediatheke KLICK

MAXIMUS

katerpepe
lvl 3
lvl 3
Beiträge: 49
Registriert: 29.05.2019, 21:46

MAXIMUS

#25961

Beitragvon katerpepe » 01.01.2021, 20:35

SPRACHLOS UND MASSLOS TRAURIG IN HAMBURG

Mir hat es gerade die Sprache verschlagen....was für ein trauriger Start in das neue Jahr !!!!

Eigentlich wollte ich nur Neujahrsgrüsse und Neujahrwünsche an alle Forumsmitglieder und an das Moderatoren
Team posten, mich auch gleichzeitig für die vielen Hinweise und Tipps als Langzeit Floxi bedanken.

Ein besonderes Dankeschön sollte an MAXIMUS gehen, der immer wieder seit 2019 mit hilfreichen Tipps für mich
dagewesen ist.

Gerade habe ich gelesen das Maximus von uns gegangen ist.

Ich habe daraufhin nochmals seine Geschichte im Forum nachverfolgt.....was für ein Schicksal...was für ein Leidensweg !!!
Es macht mich sprachlos wie einige Menschen leiden müssen...

Dir lieber Maximus sende ich jetzt ein Gebet, verbunden mit dem Wunsch das Dich endlich all das Leiden und all die
Schmerzen verlassen haben und Du nun wieder frei bist......
Du bist vorgegangen und hast die Schwelle überschritten....wir alle werden folgen......wir werden Dich
vermissen.......Ich wünsche Dir den Seelenfrieden den Du gesucht hast

An alle Floxis und an die Moderatoren des Forums möchte ich heute meine Neujahrgrüsse weitergeben, verbunden mit den besten Wünschen für das neue Jahr.

Allen voran......GESUNDHEIT........EIN GESUNDES NEUES JAHR wünsche ich Euch.............

traurige Grüße aus Hamburg
herzlichst
Carmen



Benutzeravatar
S.Heuer
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 327
Registriert: 30.09.2016, 11:32

Re: MAXIMUS

#25965

Beitragvon S.Heuer » 02.01.2021, 18:50

Danke Carmen,

sehr nett und einfühlsam von dir.
Es hat uns alle sehr mitgenommen und beschäftigt uns immer wieder.

Alles Gute für 2021!

LG
Sascha
---

Sascha Heuer
(Administrator)

Benutzeravatar
SWagenzink
lvl 4
lvl 4
Beiträge: 71
Registriert: 30.06.2018, 15:13

Re: MAXIMUS

#26013

Beitragvon SWagenzink » 08.01.2021, 19:26

Hallo zusammen,

Ohnein was muss ich da lesen... mir kommen die Tränen.. Maximus hat mir in meiner Akutphase beigestanden, jede Frage beantwortet und jedes Symptom ernst genommen. Ich bin fassungslos und sehr traurig über diese Nachricht. Ich möchte gernmein Beileid bekunden. Danke Maximus für alles was du für mich und bestimmt viele andere getan hast. Ich werde dich nie vergessen.

Steffi

Hans
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 24
Registriert: 20.10.2017, 19:32

Re: MAXIMUS

#27818

Beitragvon Hans » 24.05.2021, 13:51

Ich war längere Zeit nicht im Forum, seit kurzem habe ich leider wieder etwas stärkere Beschwerden (5 Jahre postflox). Möchte auch mein Beileid aussprechen, Maximus war in einer schweren Zeit ein kompetenter Ansprechpartner und eine große Stütze für mich. :(


Zurück zu „Aktuelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste