Aus gegebenen Anlass zur kurzfristigen Schließung des Forums: KLICK

Beitreten zum Aktionsbündnis FQAD e.V. KLICK

Persönliche FQAD-Beratung: Informationen hier

Ohrenschmerzen

mabuse7
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 10
Registriert: 12.10.2021, 12:41

Ohrenschmerzen

#29121

Beitragvon mabuse7 » 21.10.2021, 12:53

Hallo und sorry wenn ich ein Thema aufwärme, das gelegentlich schon diskutiert wurde, aber das Thema Ohrenschmerzen, Gehörgangsentzündung und Ohrentropfen beschäftigt mich gerade, nicht zuletzt deshalb weil ich etwas anfällig dafür bin und 2019 und 2021 schon mit Cipro behandelt wurde.

Auch aktuell spüre ich leicht was am linken Ohr, und hab schon Bammel davor, dass es schlimmer wird und ich zum Ohrenarzt muss. Da läuft das dann wahrscheinlich so ab: Ohr reinigen, aha Entzündung, Rezeptblock, Cipro. Werde meinem HNO-Arzt aber natürlich sagen, dass ich kein Cipro mehr möchte. Über die Forensuche habe ich gefunden, dass es als Alternative eigentlich nur Polyspectran gibt, was man aber nur anwenden sollte, wenn das Trommelfell nicht verletzt ist, weil sonst das Innenohr geschädigt.. Na super, da hat man nun die Wahl zwischen Pest und Cholera.

Hat diesbezüglich vielleicht jemand aktuellere Erkenntnisse oder alternative Behandlungsmethoden?

Wie geht ihr mit Ohrenschmerzen um? Erstmal mit Hausmitteln oder rezeptfreien Medikamenten behandeln? Welche?

LG



Benutzeravatar
hope2
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 226
Registriert: 15.10.2019, 14:26

Re: Ohrenschmerzen

#29122

Beitragvon hope2 » 21.10.2021, 13:48

Hallo mabuse7,

hier einige altbewährte Hausmittel-Tipps:https://utopia.de/ratgeber/hausmittel-gegen-ohrenschmerzen-die-zwiebel-hilft/
Hast Du nur leichten Ohrenschmerz oder meldet sich auch Halsschmerz, Bläschen in der Mundhöhle? Bei mir flammt alles drei in Kombi immer wieder auf, dann erhöhe ich die Vit. C & Zink Einnahme.

Als Floxies sind wir sehr empfindlich Durchzug, Wind, Sturm oder im Herbst & Winter immer an eine Mütze denken.

Mehr kann ich nicht schreiben, alles chemisch/pharmazeutische meide ich strikt, wo immer möglich.

LG, gute Besserung.
hope2
Levofloxacin 500mg 10.2017, 10 Tage
Ciprofloxacin 250mg 9.2019, 1,5 Tage


"Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft - vielmehr aus unbeugsamem Willen."
- Mahatma Gandhi -


Zurück zu „Erfahrungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast