Persönliche FQAD-Beratung: Informationen hier

Sibo/Imo & Darmmotilität

Chris_B_72
lvl 3
lvl 3
Beiträge: 47
Registriert: 24.10.2021, 09:57

Sibo/Imo & Darmmotilität

#31613

Beitragvon Chris_B_72 » 19.07.2022, 16:09

Ich habe eine Sibo/Imo vor allem mit Fäulnisbakterien.
Im Dickdarm sind Methanbildner 20-fach erhöht.
Das Methan scheint den Darm regelrecht zu lähmen, weniger als 1 mal Stuhlgang pro Woche ist die Folge mit extremer Verstopfung.
Ein FMT mit Kapseln schlug bereits fehl. Hat da jemand eine Erklärung?

Ein neuer Plan wäre wie folgt:
mind. 3 Wochen Elemental Diet,
Probiotika nur mit Lactobakterien,
zum Schluss ein FMT über Koloskopie.

Kann das funktionieren, oder was müßte ggf. noch bedacht werden?



cf12
lvl 7
lvl 7
Beiträge: 1555
Registriert: 04.11.2018, 22:20

Re: Sibo/Imo & Darmmotilität

#31614

Beitragvon cf12 » 19.07.2022, 18:42

Hallo Chris,

keine Panik und es wird besser! Mit einer Darmreinigung kannst Du z.B. die schädlichen Bakterien dezimieren. Eine Spülung mit ca. 0,5 prozentiger Wasserstoffperoxid Lösung kann die Darmflora ein wenig "normalisieren". Probiotika bzw. Präbiotika helfen beim Aufbau einer gesunden Darmflora und die Nahrung sollte entsprechend angepasst werden (viel Gemüse, Low Carb). Gute Besserung! :)

Viele Grüße

cf12


Zurück zu „Therapiemöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste