Visitenkarten zur Warnung und Aufklärung von Flox

Silram
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 42
Registriert: 27.12.2016, 17:56

Re: Visitenkarten zur Warnung und Aufklärung von Flox

#3488

Beitragvon Silram » 24.01.2018, 17:59

Hallo ihr Lieben ,Macher, :)

Prima gemacht!!! die Visitenkarten sind klasse so! DANKE!
Freue mich schon jetzt wenn ich sie verteilen kann! Möchte gern welche bestellen bei dir Schorsch,
melde dich bitte wenn es so weit ist. Wenn ich im März auf Kur bin ,dann hebe bitte welche für mich auf, ja.

Wenn man das jemanden erzählt ,glauben die Leute es nicht. Antibiotika??? bekommt man doch oft, das hilft einen doch gesund zu werden.....
sagen sie dann. Ja, aber nicht immer ist es angebracht und hat verheerende Nebenwirkungen.... erzähle ich dann.
Aber sie vergessen es dann wieder schnell, LEIDER.

Nun könnte man ihnen einen kleinen :MERKZETTEL: in die Hand drücken.

Danke an alle die mitgearbeitet haben! Liebe Grüße Silram



Vienna
Junior
Junior
Beiträge: 3
Registriert: 23.11.2017, 21:48

Re: Visitenkarten zur Warnung und Aufklärung von Flox

#3615

Beitragvon Vienna » 03.02.2018, 13:25

x



Bitte welche Visitenkarte ist "auserwählt" geworden?
Link zu hier her und größten Flox-Homepages auch auf facebook (Deutsch + jetzt Russisch) möchte ich empfehlen.
Wie kann ich die Visitenkarten bekommen?

info@krebspatienten.at

Benutzeravatar
Schorsch
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 954
Registriert: 07.10.2016, 09:36

Re: Visitenkarten zur Warnung und Aufklärung von Flox

#3623

Beitragvon Schorsch » 04.02.2018, 20:46

Hallo allerseits,

anbei die fertigen Visitenkarten schon in der Druckspezifikation. Allerdings ist mit jeder Druckerei zuvor zu klären, welche Schnittmaße vorliegen.
Da hier Unterschiede sind ist das dann ggf. spezifisch anzupassen vorab zu prüfen.

Der Entwurf anbei sollte für diese Seite / Angebote hier passen:

https://www.flyeralarm.com/de/shop/conf ... &1290=5787

Jeder kann dort selbst direkt bestellen. Einzelne können sich auch zusammentun und aufteilen, zwecks Kostenoptimierung. Wir selbst stellen hier im Forum nur den Entwurf zur Verfügung, den jeder frei nutzen kann und soll.

Gruß Schorsch
Dateianhänge
Vorderseite_und Rückseite_Flox-Vistenkarten_final.pdf
(28.01 KiB) 237-mal heruntergeladen
Vorderseite_und Rückseite_Flox-Vistenkarten_final.pdf
(28.01 KiB) 237-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Schorsch
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 954
Registriert: 07.10.2016, 09:36

Re: Visitenkarten zur Warnung und Aufklärung von Flox

#3654

Beitragvon Schorsch » 05.02.2018, 20:36

Hallo allerseits,

anbei auch ein Web-Banner (Bilddatei) zum posten teilen und verteilen über das Web. Für die Visitenkare logischerweise das PDF als Entwurf nutzen.

Gruß Schorsch
Dateianhänge
Floxwarnung-Web.jpeg

Benutzeravatar
Schorsch
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 954
Registriert: 07.10.2016, 09:36

Re: Visitenkarten zur Warnung und Aufklärung von Flox

#4261

Beitragvon Schorsch » 14.03.2018, 20:35

Hallo liebe Floxgemeinschaft,

ich komme derzeit leider zu wenig, daher erst jetzt dieser verspätete Hinweis:

Wer gerne bequem unsere Visitenkarten zwecks Floxwarnung beziehen möchte, sollte mir einfach seine Privat- bzw. Lieferadresse per Privatnachricht zusenden und dafür einen kleinen Betrag auf unsere Forumkonto unter der hier aufgeführten URL spenden.


app.php/paypal/

Ich prüfe hier erst mal keine Betragseingänge etc., sondern sende jedem der mir seine Privat- bzw. Lieferadresse mailt, einfach einen Satz Visitenkarten ca. 100 Stück zu, da es sonst alles zu viel administrative Arbeit macht. Schätze wir können dies in unserer vertrauten Gemeinschaft so für das Wohl aller am einfachsten umsetzen. Ineffiziente Verwaltungsarbeit überlassen wir eher der neuen Bundesregierung ;-)


Gruß Schorsch


Ansicht der Vorder- und Rückseite:
Dateianhänge
Visitenkarte_Front.PNG
Visitenkarte_Back.PNG

Wolfgang

Re: Visitenkarten zur Warnung und Aufklärung von Flox

#4297

Beitragvon Wolfgang » 17.03.2018, 10:44

Thanks a lot!
So muss es laufen und dein Vertrauen wird sicher nicht enttäuscht.
Deine Formulierung bezüglich unserer neuen Regierung empfinde ich leider auch als sehr treffend.....da könnte man aus aktuellem persönlichen Anlass noch gewisse Behörden und Handwerker mit einreihen...... ;-)

VG
Wolfgang


Zurück zu „Aktuelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste