Rechtschutzversicherung Empfehlung?

Levoflox26
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 527
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Rechtschutzversicherung Empfehlung?

#3930

Beitragvon Levoflox26 » 23.02.2018, 12:37

Hallo zusammen,
bisher habe ich keine private Rechtschutzversicherung, nur Verkehrsrecht (ADAC) und beruflich wäre ich durch Verdi abgesichert.
Mit Verdi bin ich aber unzufrieden. Ich suche eine Versicherung die Sozial-, Miet-, Berufsrecht mit absichert. Könnt ihr mir einen Anbieter empfehlen?
Über kurz oder lang werde ich Probleme mit meinem AG bekommen, da bin ich mir sehr sicher. Und da ich keinen blassen Schimmer habe, ob ich überhaupt jemals wieder arbeitsfähig sein werde, sehe ich mich auch schon in einem Rentenstreitverfahren.
Freue mich über eure Tipps. Vielen Dank.
lg



Online
Benutzeravatar
Maximus
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 1002
Registriert: 10.06.2017, 22:55

Re: Rechtschutzversicherung Empfehlung?

#3932

Beitragvon Maximus » 23.02.2018, 17:03

Hallo Levoflox26,

ich habe aktuell keine Rechtsschutzversicherung.

Ich war mal in der ADVOCARD Rechtsschutzversicherung, gehört zu Generali Versicherungen.

Diese kann ich nicht empfehlen.

Gruß
Maximus


Zurück zu „Rechtliche Schritte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste