Aufgrund der neuen rechtlichen Situation für Online-Plattformen, wurde das Forum am 15.02.24 geschlossen. Das Projekt selber wird intern weitergeführt. Infos hier: KLICK

Endlich! Annahme des ICD-Codes! Lest hier: KLICK

Flyer zum Informieren

kenny
Beiträge: 17
Registriert: 24.10.2020, 00:25

Flyer zum Informieren

#34520

Beitragvon kenny » 20.11.2023, 19:38

Guten Tag,
gibt es Flyer, die man als pdf ausdrucken kann, mit denen man auf das Forum aufmerksam machen kann? Oder ist das nicht erlaubt?
Ich kenne mehrere, die mehr oder weniger stark krank sind und auch oft die typischen Symptome einer FC-Vergiftung zeigen, kann sie aber meistens nicht überzeugen im Internet zu recherchieren und neue Gedanken zuzulassen. Mir ist schon klar, dass nicht alle Krankheiten von Fluorchinolonen kommen. Es geht nur darum die Leute zu informieren.
MfG Kenny
Zuletzt geändert von kenny am 20.11.2023, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Levoflox26
Beiträge: 3169
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Re: Flyer zum Informieren

#34521

Beitragvon Levoflox26 » 20.11.2023, 19:48

Hallo Kenny,

ja, wir haben mal Flyer gemacht, leider finde ich die gerade selber nicht. Am Besten, du kontaktierst Schorsch via PN. Vielleicht kann er dir welche schicken oder dir die Vorlage bzw. die Daten der Druckerei zukommen lassen?

Hab selbst leider auch keine mehr, alle verteilt.

lg uschi

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro

Benutzeravatar
Levoflox26
Beiträge: 3169
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Re: Flyer zum Informieren

#34523

Beitragvon Levoflox26 » 20.11.2023, 20:08

Hab's gefunden, Kenny. Es sind Visitenkarten, keine Flyer viewtopic.php?p=32814#p32814 aber da ist irgendwas schief gelaufen, die URL stimmt nicht mehr. Habe die Admins gerade angeschrieben und gebeten sich darum zu kümmern, normalerweise sollte die URL ins Forum führen. Melde mich, wenn ich mehr dazu weiß.

Du kannst aber auch gerne, wenn du Lust hast, etwas Neues entwerfen und hier zur Diskussion stellen. Denke, da hat niemand was dagegen, nur sollten wir es zuvor mit Sascha Heuer als Forenbesitzer absprechen.

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro


Zurück zu „Allgemeine Plaudereien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste