Meldet eure Nebenwirkungen, Schädigungen und Nachmeldungen hier: https://www.nebenwirkungen.de/online-melden

Suche nach weiteren aktiven Gründungsmitgliedern für eine bundesweite FQAD-Vereinigung

Gründung eines Bundesverbandes der FQAD-Betroffenen. Vereinsgründung, Voraussetzungen und Erfordernisse.
Aurorafalter )(
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 107
Registriert: 03.07.2019, 09:59

Re: Suche nach weiteren aktiven Gründungsmitgliedern für eine bundesweite FQAD-Vereinigung

#13150

Beitragvon Aurorafalter )( » 05.07.2019, 22:33

Hallo an alle,

Das ist eine interessante idee.
Kleine dinge zur unterstützung würde ich mir in der zukunft auch vorstellen können und berlin kenne ich nur zu gut.

Allerdings befinde ich mich grad gesundheitlich in einer schlechten phase nach meiner Ciprofloxacin einnahme vom 21.6.2019-27.6.2019.

Drei arztbesuche in berlin brachten deswegen überhaupt nichts und nach den genannten erstehilfemitteln gegen die nebenwirkungen kann ich dieses we im internet endlich suchen. Magnesium nehme ich schon ein, jeden tag werden die Nebenwirkungen schlimmer.

Hoffentlich findet ihr noch viele mitstreiter, selbst ein einziger mehr bringt viele positive kettenreaktionen hervor.

Lg,
Aurorafalter



Benutzeravatar
PeterPan
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 460
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Re: Suche nach weiteren aktiven Gründungsmitgliedern für eine bundesweite FQAD-Vereinigung

#13237

Beitragvon PeterPan » 07.07.2019, 19:09

So, ich habe mir die Tage noch mal den Umgang hier angeschaut und komme zu dem Entschluss, dass ich für einen Verein nicht zur Verfügung stehe. Ich werde mich politisch engagieren. In der heutigen Zeit erscheint mir das wichtiger, als mich täglich hier ärgern zu müssen.

Gründe :

1. wie schon erwähnt, der Umgang
2. Keine Macher erkennbar ( ähnlich war es damals mir der Internetseite, wer dabei war, weiß was ich meine )
3. Wenn sich noch nicht mal Admins melden auf einen Beitrag, Beitrag abonniert, weiß ich nicht was ich davon halten soll

Ich hoffe Ihr bekommt irgendwann mal was auf die Beine und drücke Euch die Daumen.

BeeD
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 27
Registriert: 23.08.2019, 09:06

Re: Suche nach weiteren aktiven Gründungsmitgliedern für eine bundesweite FQAD-Vereinigung

#14893

Beitragvon BeeD » 23.08.2019, 11:46

Hallo,

Ich bin ganz neu hier und würde mich gerne engagieren. Gibt es bereits definierten Bedarf?

herzliche Grüße Bee

Hugo_99
lvl 1
lvl 1
Beiträge: 3
Registriert: 13.06.2017, 17:29

Re: Suche nach weiteren aktiven Gründungsmitgliedern für eine bundesweite FQAD-Vereinigung

#15388

Beitragvon Hugo_99 » 11.09.2019, 17:15

Hallo

auch ich würde mich gerne in dem Verein einbringen. Was ich kann ist IT, ob dies benötigt wird oder hilfreich ist, muss man dann sehen.

Warum melde ich mich erst jetzt?
Ich bin wieder einmal in ein dunkles Loch verschwunden, nachdem sich mein Zustand wieder verschlechtert hat. Bei mir äußert sich das auch darin, dass ich mich sehr zurückziehe. Und diese Erfahrung weitergeben ist sicherlich auch eine Aufgabe solch eines Vereins.

Grüße

Hugo


Was This Topic Useful?

Zurück zu „Gründung Bundesverband FQAD-Betroffene“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder