Bromelain

Zipp
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 25
Registriert: 18.10.2018, 09:56

Bromelain

#8079

Beitragvon Zipp » 03.11.2018, 13:16

Hallo,

mich würde mal interessieren, ob jemand mit einer Achillessehnenentzündung, positive Effekte von Bromelain hatte.

Ich nehme seit ca. 2 Wochen Bromelain-Tabletten. Aufgrund des folgenden Artikels habe ich mir nun vor ein paar Tagen Wobenzym geholt (Achtung mit Laktose). Mit der Hoffnung, dass es besser wirkt, als das bisherige Präparat. Aber auch damit bin ich bisher eher wenig erfolgreich.

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2013/daz-22-2013/enzympraeparate-unter-der-lupe

Grüße
Zipp



Cypho
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 133
Registriert: 25.01.2018, 14:39

Re: Bromelain

#8090

Beitragvon Cypho » 03.11.2018, 21:39

Hallo Zipp,

mit der levobedingten AS-Entzündung ist es sehr schwierig. Ich habe es anfangs mit Physiotherapie versucht, weil der Orthopäde es so behandeln wollte. Aus heutiger Sicht war das ein Fehler. Ich würde die Sehnen in den ersten 3 bis 5 Monaten eher schonen. Ob irgendwelche NEM in den Sehnen etwas bewirken, muss man versuchen. Die Sehnen sind jedoch bradytrophes also schlecht durchblutetes Gewebe und ob geschluckte Substanzen in notwendiger Dosierung in den Sehnen ankommen, weiß man nicht.
Je länger die Entzündung andauert, desto stärker scheint sich die Zusammensetzung der Sehnen zu ändern. Wahrscheinlich wird belastbares Kollagen 1 durch Kollagen 3 ersetzt. Wie man diesen Prozess umkehren kann, weiß ich leider nicht und ich würde viel für diese Erkenntnis geben.
Bromelain soll ja entzündungshemmend wirken, vielleicht bringt es was.
Solltest du irgendwelchen positiven Erfahrungen mit deinen Versuchen machen, würde ich mich über eine Rückmeldung freuen.

Beste Grüße Cypho

Zipp
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 25
Registriert: 18.10.2018, 09:56

Re: Bromelain

#8095

Beitragvon Zipp » 04.11.2018, 08:54

Vielen Dank für deine Antwort Cypho.

Ich habe die Dosis jetzt erhöht. In der Hoffnung, dass es doch was bringt.

Werde berichten, ob es was gebracht hat.

Grüße
Zipp

Zipp
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 25
Registriert: 18.10.2018, 09:56

Re: Bromelain

#8271

Beitragvon Zipp » 16.11.2018, 12:10

Hallo,

die Packung ist nun leer und ich bin nicht der Meinung, dass es bei mir was gebracht hat.

Da hier jeder etwas anders reagiert, würde ich es aber nicht unversucht lassen.

Grüße
Zipp


Zurück zu „Therapiemöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste