Meldet eure Schädigungen, Nebenwirkungen! Auch Verdachtsfälle und Nachmeldungen melden! Gleich hier erledigen: KLICK!
Technische Erreichbarkeit eingeschränkt. Infos: HIER

Hilfe benötigt um Uni's anzuschreiben zwecks Forschung

Benutzeravatar
PeterPan
Schreiberling
Schreiberling
Beiträge: 459
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Hilfe benötigt um Uni's anzuschreiben zwecks Forschung

#9171

Beitragvon PeterPan » 12.01.2019, 10:38

Moin Zusammen,

Ich habe im März 2018 diverse Unis angeschrieben bezüglich Forschung von Fluorchinolonen-Schäden. Es ging konkret darum Heilungsmethoden zu entwickeln. 2 Unis waren sehr interessiert daran.

Nun hat sich ja einiges getan : Risikobewertung , weitere Öffentlichkeitsarbeiten etc. etc.

Dies will ich noch mal zum Anlass nehmen diese 2 Unis ( Toxikologie ) erneut zu kontaktieren.

Ich benötige dafür ein Paper von der Risikobewertung der EMA. Kann mir jemand dazu einen Link zur Verfügung stellen? Ich habe mich nicht mehr so damit beschäftigt, nachdem die Einladungen damals rausgingen.

Zusätzlich werde ich noch mal dieses Video mitschicken, wo auch ein Arzt sagt, dass Forschungsarbeit dringend erforderlich ist ( Aortenaneurysma ).


https://www.youtube.com/watch?v=tsR-CbtYKqk

ab Minute 3 Dr. Stephan Kurz


Merci



Levoflox26
Moderator
Moderator
Beiträge: 941
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Re: Hilfe benötigt um Uni's anzuschreiben zwecks Forschung

#9172

Beitragvon Levoflox26 » 12.01.2019, 10:50

Hallo Peterpan,

auf die Schnelle: Bfarm Risikobewertung. Ich hab glaub irgenwo auch eine PDF Datei, hab aber gerade keine Zeit. Die ist hier aber auch irgendwo verlinkt im Forum.

lg uschi
gefloxt 10/2016 - 10 x 500mg Levo
9/2017 - 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro

Idgie
Schreiberling
Schreiberling
Beiträge: 499
Registriert: 18.05.2018, 09:16

Re: Hilfe benötigt um Uni's anzuschreiben zwecks Forschung

#9173

Beitragvon Idgie » 12.01.2019, 11:50

Hallo PeterPan,

meinst Du das hier: https://www.bfarm.de/SharedDocs/Risikoi ... parat.html

Gruß, Idgie

Benutzeravatar
PeterPan
Schreiberling
Schreiberling
Beiträge: 459
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Re: Hilfe benötigt um Uni's anzuschreiben zwecks Forschung

#9182

Beitragvon PeterPan » 12.01.2019, 16:55

Dankeeeeee


Zurück zu „Allgemeine Plaudereien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste