Aufgrund der neuen rechtlichen Situation für Online-Plattformen, wurde das Forum am 15.02.24 geschlossen. Das Projekt selber wird intern weitergeführt. Infos hier: KLICK

Umfrage zum Fluorquinolone Toxicity Awarenesss Day! Infos hier: KLICK

Ciprofloxacin genommen und geschädigte Nerven

erdbeere1601
Beiträge: 2
Registriert: 13.07.2019, 17:24

Ciprofloxacin genommen und geschädigte Nerven

#13500

Beitragvon erdbeere1601 » 15.07.2019, 17:34

Hallo,

mein Freund hat das Präparat Ciprofloxacin vom Urologen verschrieben bekommen, er hatte eine Prostata Entzündung... :o

Nach längerer Einnahme hat er nun Empfindungsstörungen am Penisschaft und der Eichel, sprich :oops: er hat dort keine Gefühle mehr und auch große Schwierigkeiten zum Höhepunkt zu kommen....

Habt Ihr vielleicht einen Tipp, ob dies wieder besser wird oder .....????

Wir vermuten, dass die Nerven durch dieses Medikament zerstört wurden....

Wir brauchen unbedingt Hilfe und freuen uns über jede nette Antwort... :clap:

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Maximus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2016
Registriert: 10.06.2017, 22:55

Re: Ciprofloxacin genommen und geschädigte Nerven

#13512

Beitragvon Maximus » 15.07.2019, 21:11

Hallo erdbeere,

herzlich Willkommen im Forum.

Die Devise in den ersten Jahren nach Nervenverletzungen durch Fluorchinolone heißt nicht aufgeben.

Eine Nervenregeneration findet statt, inwiefern sie erfolgreich ist oder nicht, lässt sich ehestens nach 3 Jahren abschätzen.

Derzeit existiert leider kein Medikament , welches die Nervenverletzungen heilt, aber eine optimale Nährstoffsituation kann die
Nervenregneration durchaus fördern.

Von daher rate ich zu:

Magnesium Diasporal
1- 3 Lutschtabletten am Tag
https://www.medpex.de/magnesium/magnesi ... fp=6&fop=6

Keltican Forte
1 Kapsel am Tag Dauer 2-3 Monate
https://www.medpex.de/schmerzhafte-nerv ... fp=1&fop=1

Mulgatol Junior Gel
1 Teelöfel am Tag Dauer: 2-3 Monate
https://www.medpex.de/vitamine-fuer-kin ... fp=1&fop=1

LG
Maximus
Zuletzt geändert von Maximus am 15.07.2019, 21:15, insgesamt 6-mal geändert.

erdbeere1601
Beiträge: 2
Registriert: 13.07.2019, 17:24

Re: Ciprofloxacin genommen und geschädigte Nerven

#13517

Beitragvon erdbeere1601 » 16.07.2019, 12:45

Hallo Maximus,

ich danke Dir für Deinen Tipp.....

wir werden es ausprobieren und hoffen sehr, dass es Erfolg bringt :grin:

Liebe Grüße

erdbeere


Zurück zu „Erfahrungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste