Die Datenschutzerklärungen und der Nutzungsvertrag mussten aktualisiert werden. Jeder reg. Benutzer bekommt eine Abfrage diese zu akzeptieren, oder nicht zu akzeptieren.

...Carcassonne...

XgelöschtX

...Carcassonne...

#14919

Beitragvon XgelöschtX » 24.08.2019, 11:41

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe in letzter Zeit viel geweint, Verzweiflung everywhere. Ich denke, viele/ alle (?) kennen das. Ich habe einen Entschluss gefasst, ich möchte alles mir Mögliche tun, damit mein Verlauf so gut wie möglich wird. Ich will mir jeden Tag so schön wie möglich machen. Die Situation ist schlimm genug - die Symptome, die Unsicherheit über die Perspektive, die Hilflosigkeit, das Nicht-ernst-genommen werden von Ärzten usw.

Das alles ist schon heftig genug! - Stress und Sorgen fressen noch zusätzlich an unserem geschädigtem Körper.

In diesem Prozess habe ich mir überlegt, dass ich nun mein Leben (zumindest erst einmal) umgestalten muss. Akzeptieren, dass ich als Outdoor-Aktivkeks nun erstmal ein Couch-Potato sein werde. Ich bin dabei mir Hilfe bei Dingen zu besorgen, die ich als freiheitsliebende und unabhängige Persönlichkeit, ungewohnterweise abgeben und mich somit schonen kann - mir jede erdenkliche Hilfe holen. Für die Psyche, für die körperl. Schonung. Nach diesem Akzeptieren hatte ich komischerweise einige kreative Ideen dazu, wo ich vorher nur eine Wand sah.

Eine konkrete Sache ist meine Leidenschaft für das Spiel "Carcassonne". Ich weiß, dass man das auch online spielen kann (noch nie gemacht). Wer von euch kennt das Spiel oder will es lernen? Die Online-Version soll relativ anders sein, als das normale Spiel - ich müsste dies auch noch lernen.
Wir könnten online gegeneinander spielen, nebenbei skypen - also fast so, wie wenn man gemeinsam am Tisch sitzt und spielt. Wer sich da angesprochen fühlt - der melde sich bei mir! :)

Ich wünsche euch alles Liebe!
Otti



Mickey
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 26
Registriert: 14.10.2019, 11:10

Re: ...Carcassonne...

#16321

Beitragvon Mickey » 14.10.2019, 13:53

Liebe Otti,
dein Beitrag hat mich sehr angerührt, genauso fühle ich mich auch, als würde ich ständig gegen eine Wand rennen...
Deine Schlussfolgerung, dir jeden Tag so schön wie möglich zu gestalten, finde ich mehr als bemerkenswert und soll für mich ab sofort ein Beispiel sein!
Ich wünsche dir von Herzen, dass du an jedem Tag etwas Wunderschönes finden kannst!
Liebe Grüße
Mickey

Levoflox26
Moderator
Moderator
Beiträge: 2118
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Re: ...Carcassonne...

#16322

Beitragvon Levoflox26 » 14.10.2019, 14:11

Hallo Mickey,

Otti hat sich aus dem Forum abgemeldet.

Aber dir ein herzliches Willkommen. Wenn du magst, kannst du unter "Meine Geschichte" etwas zu dir schreiben und dich mit uns austauschen. Natürlich auch in anderen Beiträgen, wenn es zum Thema beiträgt.

Viele Grüße
uschi

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro


Was This Topic Useful?

Zurück zu „Allgemeine Plaudereien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste