...................................................................................................................
..........................................................................................................................................
................................................................................................................................

Alternative zu WHEY produkten- Aktive pro 80?

Aurorafalter )(
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 354
Registriert: 03.07.2019, 09:59

Alternative zu WHEY produkten- Aktive pro 80?

#16035

Beitragvon Aurorafalter )( » 03.10.2019, 18:54

Hallo Ihr,

Seit einigen Jahren haben wir daheim dieses Shakepulver.

Kirsche und vanille sind unsere favouriten.

https://www.inkospor.com/de/active-pro-80

Was haltet ihr davon, ist das ein guter ersatz für die WHEY produkte? :think:

Oder sollten wir lieber umsteigen?

Ein schönes we gewünscht,
Aurorafalter

20191003_103609.jpg
20191003_103554.jpg

20191003_103619.jpg
20191003_103628.jpg
20191003_103633.jpg


:gay-rainbow: ᵐöᵍᵉ ᵃˡˡᵉˢ ᵍᵘᵗ ʷᵉʳᵈᵉᶰ.

Karlken
Moderator
Moderator
Beiträge: 582
Registriert: 14.06.2018, 15:36

Re: Alternative zu WHEY produkten- Aktive pro 80?

#16039

Beitragvon Karlken » 03.10.2019, 21:36

Hallo Aurorafalter

Das ist kein Ersatz für Whey-Protein, das ist Whey-Protein ;)

m.f.G.
Karlken
Levofloxacin 30.04. - 03.05.2018 je Tag 1x500mg

Aurorafalter )(
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 354
Registriert: 03.07.2019, 09:59

Re: Alternative zu WHEY produkten- Aktive pro 80?

#16042

Beitragvon Aurorafalter )( » 03.10.2019, 21:46

Hallo karlken,

Was heißt das denn genau :) ?

Kann ich das demnach dann auch nehmen?

Ich verstehe manches von dem NEMs nicht wirklich :) .

Neugierige grüße,
Aurorafalter
:gay-rainbow: ᵐöᵍᵉ ᵃˡˡᵉˢ ᵍᵘᵗ ʷᵉʳᵈᵉᶰ.

Karlken
Moderator
Moderator
Beiträge: 582
Registriert: 14.06.2018, 15:36

Re: Alternative zu WHEY produkten- Aktive pro 80?

#16043

Beitragvon Karlken » 03.10.2019, 22:01

Hallo Aurorafalter

Selbstverständlich kannst du das nehmen. Scheint sogar ein gutes Produkt zu sein.

Hier erfährst du alles über Whey

Whey

Schönen Feiertag wünsche ich dir noch

m.f.G.

Karlken
Levofloxacin 30.04. - 03.05.2018 je Tag 1x500mg

Benutzeravatar
Krabiwi
lvl 7
lvl 7
Beiträge: 1449
Registriert: 16.03.2018, 14:53

Re: Alternative zu WHEY produkten- Aktive pro 80?

#16044

Beitragvon Krabiwi » 03.10.2019, 22:15

Hallo, das Produkt ist suboptimal da es nur 0,4 g Cystein auf 100g enthält. Ich würde nur Whey's nehmen mit min. 2g Cystein. Metionin und Tryptophan passen. Auch der hohe Kalziumgehalt könnte Probleme bereiten.

MfG
Übersicht: viewtopic.php?f=35&t=749

„Was bringt den Doktor um sein Brot? (a) die Gesundheit und (b) der Tod. Drum hält der Arzt, auf dass er lebe, uns zwischen beidem in der Schwebe.“ (Eugen Roth)

Glühwürmchen
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 328
Registriert: 26.11.2016, 04:54

Re: Alternative zu WHEY produkten- Aktive pro 80?

#16057

Beitragvon Glühwürmchen » 04.10.2019, 19:13

Ich würde ein anders Produkt suchen, das nicht Aspartam als Süßungsmittel enthält und dem nicht noch künstliche Aromastoffe zugefügt werden.

Aurorafalter )(
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 354
Registriert: 03.07.2019, 09:59

Re: Alternative zu WHEY produkten- Aktive pro 80?

#16188

Beitragvon Aurorafalter )( » 08.10.2019, 18:05

Dankeschööön ihr lieben, eure ratschläge halfen mir weiter :) ,daumen hoch und lg,
Aurorafalter
:gay-rainbow: ᵐöᵍᵉ ᵃˡˡᵉˢ ᵍᵘᵗ ʷᵉʳᵈᵉᶰ.


Was This Topic Useful?

Zurück zu „Nahrungsergänzungsmittel NEM und gesunde Ernährung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder