Update: Am 27.09.20 finden Wartungsarbeiten statt. Das Webangebot ist daher von ca. 20.00 Uhr bis ca. 00.00 Uhr nicht erreichbar.

Meldet eure Nebenwirkungen, Schädigungen und Nachmeldungen: HIER KLICKEN

Kalte Füße / Durchblutungsstörung

Benutzeravatar
BarbH
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 372
Registriert: 16.03.2019, 12:40

Kalte Füße / Durchblutungsstörung

#17652

Beitragvon BarbH » 12.12.2019, 14:52

Hallo, an alle,

seit geraumer Zeit habe ich immer wieder mal mit eiskalten Füßen, speziell Zehen zu kämpfen und las hier im Forum auch schon, dass so mancher ebenfalls Probleme damit hat.

Ich habe mir "Zehenwärme-Pflaster" über Amazon gekauft und die helfen wunderbar über mehrere Stunden, die Füße warm zu kriegen.

Wer also weiterhin mit Eisfüßen/Durchblutungsstörungen an den Füßen zu kämpfen hat, sollte es mal ausprobieren.

Dieses Produkt habe ich:
https://www.amazon.de/TerraTherm-W%C3%A ... 302&sr=8-4

Liebe Grüße
Barbara


August 2018 - Einmalige Tagesdosis von 2 Tabletten Cipro á 500mg

Benutzeravatar
Schorsch
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1249
Registriert: 07.10.2016, 09:36

Re: Kalte Füße / Durchblutungsstörung

#17653

Beitragvon Schorsch » 12.12.2019, 20:51

Hallo,

mach doch mal nach / bei jedem Duschgang der i.d.R. ja warm ist danach das Wasser auf eiskalt und geh mal langsam erst rechts von Fusßspitz bis Oberschenkel hoch und dann gleiches links die Beine hoch (Kneippgus). Das natürlich langsam ohne viel Wasserdruck so das die Kälte fühlbar einzieht.

Ich mache das bei jedem duschen da es massiv durchblutungsfördend ist. Hab seither keine kalten Füße mehr. Das ist eh super gut fürs Gesamtsystem. Ich mach es auch an Armen und teils Ganzkörper eiskalt aber es langt erstmal die Beine zu machen.

Gruß
Levofloxacin zwei Tage je 500 mg Kapsel im Juli 2015


Was This Topic Useful?

Zurück zu „Erfahrungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]