...................................................................................................................
..........................................................................................................................................
................................................................................................................................

Wie schädigt Flox die Psyche

Harry Davis
lvl 4
lvl 4
Beiträge: 83
Registriert: 20.01.2020, 16:58

Re: Klagemöglichkeiten gegen den Hersteller

#19030

Beitragvon Harry Davis » 10.02.2020, 09:32

Eine Frage beschäftigt mich:

Zitat

"Auch die sog. Psyche ist im Grunde physisch und basiert auf einem biochemischen Zusammenwirken von Nervenzellen und Neurotransmittern."


Also wenn ein Mensch ein Trauma/Schock erleidet ist es das gleiche wie eine mechanische (Flox)vergiftung? Ich für meinen
Teil verstehe das ein Medikament eine art Vergiftung bei mir mit sich gebracht hat. Also irgendwie etwas chemisch/physikalisches
veranstaltet hat.

Ein traumatisches Erlebnis macht das auch so? Glaube ich nicht. Auch wenn man seelische Probleme mit Pillen (mechanisch)
unter Kontrolle bringen kann.

Kennt sich jemand damit aus?

LG,

Harry



Harry Davis
lvl 4
lvl 4
Beiträge: 83
Registriert: 20.01.2020, 16:58

Re: Klagemöglichkeiten gegen den Hersteller

#19036

Beitragvon Harry Davis » 11.02.2020, 11:08

Schorsch,

vielen Dank für deine Antwort. Du hast mit Sicherheit recht, aber wie Du schon sagst: Dabei spielt allerdings auch Glück eine entscheidende Rolle.
Darauf will sich doch niemand verlassen.

Ich wollte auch nicht (im Moment) so sehr auf das rechtliche Problem zugehen sondern auf den Unterschied von psychischen Schäden
die man sich über z.B. ein Trauma erwirbt oder über die Vergiftung durch z.B. Cipro.

Eventuell sollte dies ein seperater Threat sein, wenn ja bitte verschieben. Aber mir war es im Zusammenhang irgendwie wichtig
da einer meiner Vorredner dieses Thema in Spiel gebracht hat.

LG,

Harry

Levoflox26
Moderator
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Wie schädigt Flox die Psyche

#19039

Beitragvon Levoflox26 » 11.02.2020, 11:58

Hallo Harry,

habe deine Beiträge wie gewünscht verschoben. Wenn du eine andere Themenüberschrift wünscht, schlag einen Titel vor, dann ändere ich das. Mir fiel nichts passenderes ein.
lg uschi

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro

Harry Davis
lvl 4
lvl 4
Beiträge: 83
Registriert: 20.01.2020, 16:58

Re: Wie schädigt Flox die Psyche

#19040

Beitragvon Harry Davis » 11.02.2020, 12:03

hat sich überschnitten und erledigt, Danke Uschi!!!!

Levoflox26
Moderator
Moderator
Beiträge: 2070
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Re: Wie schädigt Flox die Psyche

#19046

Beitragvon Levoflox26 » 11.02.2020, 12:47

Ich musste irgendwas schreiben, um ein neues Thema zu eröffnen. ;)

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro


Was This Topic Useful?

Zurück zu „Erfahrungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder