Persönliche FQAD-Beratung: Informationen hier

Hier geht es zur Mediatheke KLICK

Weihnachtspause und Grüße

Benutzeravatar
S.Heuer
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 327
Registriert: 30.09.2016, 11:32

Weihnachtspause und Grüße

#25831

Beitragvon S.Heuer » 22.12.2020, 17:28

Liebe Mitglieder und stille Leser,

nach einem turbulenten Jahr insgesamt und einem sehr anstrengenden Jahresende hier im Forum, möchte ich die technische und auch inhaltliche Betreuung für die Weihnachtszeit und etwas darüber hinaus ruhen lassen. Brauch mal ne Pause :-)

Auf diesem Wege wünsche ich allen eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit mit so wenig Symptomen wie möglich.
Und da die Tage ab heute wieder länger werden, lässt auch der Frühling hoffentlich nicht lange auf sich warten.

Ich schaffe es in diesem Jahr leider nicht allen persönlich zu schreiben, daher bitte ich stellvertretend diese Wünsche als Anerkennung und Wertschätzung derjenigen, die hier immer sehr aktiv sind und sich in das Forum einbringen.

Mein besonderer Dank gilt in diesem Jahr Schorsch, sowie unseren beiden Mods, die es nicht immer leicht hier hatten, gerade wenn sich die Ereignisse mal wieder überschlugen. Danke für euer Engagement!!!

An Maximus einen lieben Weihnachtsgruß, der da droben sicher ein Auge auf uns wirft. Du fehlst hier sehr!

Also...alles Gute für euch...

euer Admin
Sascha


---

Sascha Heuer
(Administrator)

Kata
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 108
Registriert: 23.01.2020, 17:51

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25834

Beitragvon Kata » 22.12.2020, 21:29

Lieber Sascha,
vielen Dank für Deine schönen Worte und danke, dass Ihr uns hier die Plattform dafür gebt Halt und Hilfe zu erhalten.
Deine Worte, die Maximus gewidmeten, haben mich sehr emotionalisiert. Ja Maximus fehlt sehr, er fehlt extrem.
Ich wünsche Dir gute Erholung und eine schöne Zeit, Dir und Deinen lieben Menschen um Dich herum. Ebenso gute Wünsche auch an Schorsch und natürlich an die stehts immer so wundervoll bemühten Moderatoren.
Herzlichen Dank, dass es Euch alle so hier gibt und eine gesegnete Zeit Euch.
Auf das uns allen 2021 Gutes bringt.
Kata

Nina
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 233
Registriert: 21.08.2019, 13:35

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25854

Beitragvon Nina » 23.12.2020, 23:42

Hallo ihr Lieben,

ich möchte mich anschließen und Euch allen ein herzliches Weihnachtsfest wünschen. Danke für Eure Zeit und Eure Hilfe.
Ich wünsche allen einen guten Übergang in ein hoffentlich glückliches und erfülltes Jahr 2021. Möge die Genesung bei uns allen weiter voran schreiten.

Herzliche Grüße
Nina
Im Juni 2019 5 Tage lang 2 mal am Tag
250 mg Ciprofloxacin

Karlken
Moderator
Moderator
Beiträge: 749
Registriert: 14.06.2018, 15:36

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25855

Beitragvon Karlken » 24.12.2020, 10:53

Hallo liebe Forums-Mitglieder

Ich wünsche uns Allen ein besinnliches, ruhiges und angenehmes
Weihnachtsfest. :text-merryxmas:
Laßt euch alle reich beschenken. ;)

m.f.G.
Karlken
Levofloxacin 30.04. - 03.05.2018 je Tag 1x500mg

TheBestIsYetToCome
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 291
Registriert: 03.01.2020, 11:21

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25856

Beitragvon TheBestIsYetToCome » 24.12.2020, 11:49

Hallo Ihr Lieben!

Ich wünsche uns zu Weihnachten, zum Jahreswechsel und überhaupt:

Ganz viel echte tiefe Hoffnung, Wertschätzung uns selbst gegenüber und
einen klaren Blick im inneren und äußeren Flox-Chaos!!!

Ganz liebe Grüße... und nicht vergessen:

The best is yet to come! :)

Benutzeravatar
nino
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 345
Registriert: 02.11.2019, 18:53

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25857

Beitragvon nino » 24.12.2020, 12:48

Frohe Weihnachten!
Mitte 20
2x 500mg Ciprofloxacin, jeweils 1 Tablette am 29. und 30.10.2019

Levoflox26
Moderator
Moderator
Beiträge: 2358
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25860

Beitragvon Levoflox26 » 24.12.2020, 15:54

Liebe alle,

auch ich möchte euch entspannte und fröhliche Weihnachtstage wünschen. :text-merryxmas:

Bin nach wie vor in Reha und sitze hier alleine in meinem kleinen Zimmer, genieße die Ruhe und zwei Tage ohne anstrengende Anwendungen. Bisschen was mach ich natürlich trotzdem aber ohne Anweisung und Termindruck.

Maximus, am 30sten komm ich nach Hause und dann stoßen wir Silvester mit einem Schluck Sekt an. Möge es dir gut gehen, wo auch immer du jetzt bist. Du fehlst so sehr....

Lasst es euch gut gehen, bleibt positiv und verliert niemals euren Humor.

Liebe Grüße
Uschi

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro

Dan1987
lvl 4
lvl 4
Beiträge: 81
Registriert: 01.03.2020, 12:47

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25864

Beitragvon Dan1987 » 24.12.2020, 17:02

An alle Forenmitglieder,

vielen Dank das es euch gibt!Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest und hoffe das wir diesen Mist alle hinter uns bekommen!

Grüße auch an Maximus!
Ciprofloxacin 20 Stück
1-0-1

cf12
lvl 7
lvl 7
Beiträge: 1308
Registriert: 04.11.2018, 22:20

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25866

Beitragvon cf12 » 24.12.2020, 22:48

Hallo ihr Lieben,

auch ich wünsche allen Mitgliedern des Forums ein frohes und erholsames Weihnachtsfest sowie viele schöne Geschenke! :text-merryxmas:

Viele Grüße

cf12

striker_06
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 137
Registriert: 29.08.2018, 13:35

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25867

Beitragvon striker_06 » 24.12.2020, 22:54

Frohe Weihnachten euch alle. Auch wenn es durchaus zu Reibungen kommt, so sehe ich dies als Chance zum konstruktiven Meinungsaustausch und der Konfrontation mit anderen Sichtweisen... Danke an alle, die das Forum hier am Laufen halten. Macht euch ein paar schöne Stunden - auch wenn es nicht immer leicht fällt

hope2
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 168
Registriert: 15.10.2019, 14:26

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25868

Beitragvon hope2 » 25.12.2020, 09:12

Einen schönen guten Morgen Euch allen,

fröhliche entspannte Weihnachtsfeiertage wünsche ich Euch und Euren Lieben. :occasion-santa: :occasion-snowman: :occasion-xmas:
Und einen guten Rutsch in ein glückliches, gutes, uneingeschränkteres neues Jahr. Möge es stetige Besserung unser aller FQAD Symtomatiken bringen. Nahe Begegnungen von Angesicht zu Angesicht, einfach gemeinschaftliche Teilhabe wieder leichter möglich werden & sein.. Eure Hoffnungen und Träume sich verwirklichen.
Da der Schneezauber in real life wie so oft auf sich warten lässt, noch ein paar winterliche Impressionen via Fotografien aus dem Jahr 2018.
Wer auch immer diesen bezaubernd fröhlichen Schneemann damals kreiert hat, hatte sichtlich große Freude daran - und diese auch verbreitet.

Liebe Grüße,
hope2
Dateianhänge
IMG_0155.JPG
IMG_0145.JPG
IMG_0138.JPG
DSC00946.JPG
Levofloxacin 500mg 10.2017, 10 Tage
Ciprofloxacin 250mg 9.2019, 1,5 Tage

"Wer ein Warum zu leben hat, erträgt fast jedes Wie"
- Viktor E. Frankl -

Biggi
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 226
Registriert: 07.08.2018, 17:26

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25872

Beitragvon Biggi » 25.12.2020, 16:47

Liebe Foris,
Auch ich wünsche euch allen frohe und entspannte Weihnachtstage, einen guten Rutsch und für das Jahr 2021 alles Gute, viel Gesundheit, stetige Besserung der Flox-Beschwerden und dass wir hoffentlich alle bald wieder ein normales Leben, wie vor Corona, führen können.
LG Biggi

Mickey
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 27
Registriert: 14.10.2019, 11:10

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25883

Beitragvon Mickey » 26.12.2020, 11:31

Hallo Ihr Lieben alle!

Ich wünsche euch allen noch einen schönen 2. Weihnachtstag.
Alle guten Wünsche für das neue Jahr und viele Schritte in Richtung Heilung für euch alle!

Kein Tag vergeht, an dem ich nicht an Maximus denke und ihm von ganzem Herzen dankbar bin. Er war der Erste, der nach meiner Floxung mit mir gesprochen hat und der mir Hoffnung gemacht hat, dass es Besserung geben kann...ich danke dir so Maximus!
Ich hoffe so sehr, dass es hier im Forum in seinem Sinne weitergehen kann. Zugewandt, freundlich, sachlich und mit viel Wissensaustausch.

Ohne dieses Forum gäbe es mich ganz sicher nicht mehr, das hat mir sogar eine Ärztin bestätigt.
Besonders dankbar bin ich auch all jenen, die mir hier auf meine Fragen geantwortet haben oder mit mir in Kontakt standen. Ihr alle habt mir sehr geholfen.
Allein die Möglichkeit hier Hilfe zu erfragen, hat mich gestützt. Vielen Dank an die Verantwortlichen hier, eure Arbeit ist so wertvoll.

Wollen wir die Hoffnung nicht aufgeben, morgen kann es uns schon ein kleines bisschen besser gehen!

Ich grüße euch herzlich!
Mickey

Wattmädchen
lvl 4
lvl 4
Beiträge: 91
Registriert: 30.01.2020, 12:42

Re: Weihnachtspause und Grüße

#25887

Beitragvon Wattmädchen » 26.12.2020, 17:00

Ho ho ho,
Auch von mir noch einen entspannten und besinnlichen 2. Weihnachtstag. Genesung, Hoffnung auf Heilung, Zuversicht und Vertrauen.

Gestern war mein Schub zu heftig, aber Heilig Abend habe ich speziell für alle Floxis, alle Helfenden und für Maximus gebetet. Ich bin übergequollen vor Dankbarkeit. In diesem Forum passiert so unendlich viel Gutes. Es ist ein virtueller Ort, an dem sich unglaublich starke Kämpfer voller Menschlichkeit und Nächstenliebe treffen und sich gegenseitig stützen und hoch helfen.

Maximus ist körperlich nicht mehr bei uns, aber sein Geist lebt in diesem Forum und den Herzen seiner Mitmenschen weiter.
Danke an alle.

Gesegnete Grüße
Wattmädchen


Zurück zu „Aktuelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste