Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

Hopesoon
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 101
Registriert: 31.08.2020, 16:12

Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

#26980

Beitragvon Hopesoon » 31.03.2021, 18:39

Hallo,

wenn ich das hier im Forum richtig überblickt habe, wurde der VdK bislang immer von einzelnen für die Beratung oder Vertretung der jeweiligen Einzelfälle aufgesucht. So habe ich das auch gemacht.

Heute nun hat mich eine Sozialberaterin auf die Idee gebracht, dass man durchaus versuchen könnte als Gruppe, hier quasi das Forum, den VdK als Organisation um Unterstützung in unserem Anliegen, FQAD in Deutschland als Krankheit anzuerkennen, zu bitten. Denn unser aller Hauptproblem ist ja, dass wir um alles mögliche, sei es nun Krankengeld, Heilmittelverordnungen, Rente usw. noch viel mehr kämpfen müssen als andere und damit trotzdem oft ins Leere laufen, einzig aus dem Grund, weil es FQAD hier nicht gibt. Ich weiß, dass aus dem Forum heraus schon seit Jahren etliche Versuche unternommen wurden, daran etwas zu ändern. Zuletzt wurde ja die Petition u.a. bezüglich einer solchen Anerkennung von FQAD "für abgeschlossen erklärt", sprich vom Tisch gefegt. :angry-tappingfoot:

Habe auch gelesen, dass sehr unterschiedliche Erfahrungen mit dem VdK gemacht wurden. Ich denke, das ist sehr personenabhängig, also sprich, an wen man gerade hinläuft. Ich habe hier vor Ort in aller Regel (auch nicht immer) überwiegend gute Erfahrungen gemacht. Unabhängig davon denke ich, dass eine Anfrage an den VdK als Organisation, also sprich an deren Vorsitzende Frau Bentele, letztlich sowieso etwas anderes und einen Versuch wert wäre. Es sei denn, ein solcher wäre schon erfolglos unternommen worden. Ist das der Fall?

Wenn das nicht der Fall ist, dann die Frage an das Forum und hier insbesondere natürlich an die Administratoren, ob so eine Anfrage, Bitte, an den VdK gewünscht ist? Es würde natürlich keinen großen Sinn machen, wenn ich mich als Einzelner diesbezüglich an den VdK wenden würde. Es würde dem Ganzen sicherlich mehr Nachdruck verleihen, wenn hier das Forum als eine große Gruppe von Betroffenen auftritt. Ich bin schon seit Jahren Mitglied beim VdK. Ich wäre auch bereit, an einer solche Anfrage an den VdK mitzuarbeiten, wenn das gewünscht ist.

Viele Grüße


Juni 2010 Levofloxacin 500 mg 7 Tabletten
Juli 2020 Ciprofloxacin 500 mg 1-0-1 für 5 Tage

Benutzeravatar
Schorsch
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1269
Registriert: 07.10.2016, 09:36

Re: Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

#27177

Beitragvon Schorsch » 11.04.2021, 11:42

Hallo,

ich halte diese Idee für sinnvoll. Viele im Forum oder grundsätlich Floxis sind im Vdk allein schon wegen der GdB Feststellung. Grundätzlich sollten wir insebsondere in diesem Gehör als VdK-Mitglieder und auch dem Forum auf deren Organisation einzuwirken. Wir sind eben nicht nur das Einzelproblem sondern Bundesweit eine ungeklärte oder schwierige Fragestellung. Ich würde es begrüßen wenn hier ein Entwurfsschreiben aufgesetzt wird und sich an einem deratigen Projekt einige beteiligen.

Gruß Schorsch
Levofloxacin zwei Tage je 500 mg Kapsel im Juli 2015

Hopesoon
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 101
Registriert: 31.08.2020, 16:12

Re: Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

#27226

Beitragvon Hopesoon » 12.04.2021, 23:08

Hallo,

ich kann mich gerne an einem Grobentwurf versuchen und den dann bestimmten Personen, die sich an der Ausgestaltung beteiligen würden via PN zur Korrektur/Ergänzung versenden. Ich denke, das macht mehr Sinn, als den Entwurf hier ins Forum reinzustellen.

Wer würde sich hier gerne beteiligen? Nachdem ich noch nicht so lange hier dabei bin, wäre es sicherlich hilfreich einen oder mehrere "alte Hasen" und Leute mit Fachwissen mit im Boot zu haben, aber natürlich gerne auch jeden, der sich einbringen möchte. :)
Juni 2010 Levofloxacin 500 mg 7 Tabletten
Juli 2020 Ciprofloxacin 500 mg 1-0-1 für 5 Tage

OFC1901
lvl 3
lvl 3
Beiträge: 59
Registriert: 01.11.2020, 00:43

Re: Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

#27227

Beitragvon OFC1901 » 13.04.2021, 00:10

Ich würde mich einbringen soweit ich dazu in der Lage bin. Wenn ich etwas beisteuern kann lasst es mich wissen.
Levo 12/2010 500mg 7x
Norflox 02/2013 400mg 20x
Levo 02/2014 500mg 5x
Cipro 07/2014 250mg 10x
Levo 02/2017 500mg 7x
Oflox 12/2018 250mg 20x
Ausbruch aller Symptome 10/2019
Kortisontherapie IV 04/2020
Flox bekannt geworden 10/2020

Hopesoon
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 101
Registriert: 31.08.2020, 16:12

Re: Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

#27236

Beitragvon Hopesoon » 13.04.2021, 20:06

Das ist ja schonmal super! Vielen Dank! Gerne noch ein paar mehr :)
Juni 2010 Levofloxacin 500 mg 7 Tabletten
Juli 2020 Ciprofloxacin 500 mg 1-0-1 für 5 Tage

Benutzeravatar
Schorsch
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1269
Registriert: 07.10.2016, 09:36

Re: Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

#27252

Beitragvon Schorsch » 14.04.2021, 19:19

Hallo,

ich bringe mich da auch gerne ein, möche das aber nur in reduzierter Form tun. Daher wär es gut wenn hier noch mehr etwas beitragen. Ich habe derzeit auch auf der Arbeit viel um die Ohren und bin gesundheitlich gerade am Limit meiner Streßtolleranz.

Gruß Schorsch
Levofloxacin zwei Tage je 500 mg Kapsel im Juli 2015

Hopesoon
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 101
Registriert: 31.08.2020, 16:12

Re: Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

#27293

Beitragvon Hopesoon » 19.04.2021, 22:54

Das freut mich, dass du trotz des ganzen Stress' hilfst. Vielen Dank dafür! :)
Ich werde mich im Laufe dieser Woche an einen Entwurf machen und hoffe, dass ich den möglichst gut hinbekomme, damit nicht so viel weitere Arbeit anfällt.
Juni 2010 Levofloxacin 500 mg 7 Tabletten
Juli 2020 Ciprofloxacin 500 mg 1-0-1 für 5 Tage

striker_06
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 134
Registriert: 29.08.2018, 13:35

Re: Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

#27295

Beitragvon striker_06 » 19.04.2021, 23:57

Würde prinzipiell auch unterstützen - weiß jedoch nicht wie und mit welchem Umfang das möglich sein wird, aber prinzipiell ist die Bereitschaft da

Hopesoon
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 101
Registriert: 31.08.2020, 16:12

Re: Bundesverband VdK zur Hilfe für die Anerkennung von FQAD in Deutschland gewinnen

#27326

Beitragvon Hopesoon » 20.04.2021, 18:17

Super! Vielen Dank!
Wie gesagt, ich würde allen, die sich beteiligen wollen via PN den Entwurf schicken und dann können wir uns über den Inhalt austauschen und diesen optimieren.
Juni 2010 Levofloxacin 500 mg 7 Tabletten
Juli 2020 Ciprofloxacin 500 mg 1-0-1 für 5 Tage


Was This Topic Useful?

Zurück zu „Rechtliche Schritte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast