Persönliche FQAD-Beratung: Informationen hier

Hier geht es zur Mediatheke KLICK

Interview von Scott Simpson mit mir

majae
lvl 3
lvl 3
Beiträge: 59
Registriert: 15.05.2019, 09:51

Interview von Scott Simpson mit mir

#27626

Beitragvon majae » 12.05.2021, 19:57

Ich bin immer mal wieder in Bezug auf FQID, CFS etc. auf Twitter unterwegs.

Im Zuge dessen nahm Scott Simpson, kanadischer Patientenaktivist, selbst von CFS Betroffener, Gründer von Millions Missing Kanada und mehr, Kontakt mit mir auf.

Er führte ein Interview mit mir:
https://medicalerrorinterviews.podbean. ... isability/

Ein bisschen ist gekürzt worden, und als ich in Bezug auf Aktivitäten gefragt wurde, kann es sich so anhören, als ob ich da irgendwie federführend aktiv sei. Mit diesen Federn wollte ich mich nicht schmücken, ich bitte um Nachsicht angesichts der Gesprächsführung auf Englisch und damit verbundener eingeschränkter prägnanter Ausdrucksfähigkeit, dem Versuch alles möglichst knapp zu berichten, damit die Zeit gut genutzt wird, sowie Brain Fog.


12/2009 2*tgl. Cipro 250 mg - 7 Tage - 60-70% PFS (Dr. Piepers Flox-Skala)
12/2015 2*tgl. Oflo 200 mg - 10 Tage
11/2016 1*tgl Levo 500 mg - 7 Tage
04/2017 2*tgl. Oflo 200 mg - 10 Tage
07/2018 2*tgl. Cipro 500 mg - 7 Tage - 20% PFS

Zurück zu „Aktuelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste