Persönliche FQAD-Beratung: Informationen hier

Hier geht es zur Mediatheke KLICK

Unverträglichkeiten Blutdruck-Medikamente

Benutzeravatar
BarbH
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 485
Registriert: 16.03.2019, 12:40

Unverträglichkeiten Blutdruck-Medikamente

#28638

Beitragvon BarbH » 24.08.2021, 16:27

Liebe Foris,

wer von Euch hat Blutdruck-Probleme und verträgt auch keine Medikamente?

Ich muss welche nehmen, aber vertrage sie nicht.

Bisoprolon: Depression, Stimmungsschwankungen, starkes Hautbrennen, Lethargie, Antriebsschwäche, Kopfschmerzen und brennende rote Augen. Starke Schweissausbrüche mit üblem Schweissgeruch.

Nebivolon: brennende rote Augen, Hautbrennen, Antriebsschwäche, glühendes Gesicht und Ohren.
Schlimmste Schweissausbrüche (so schlimm, daß ich nachts die Bettwäsche gewechselt habe) mit wirklich übelriechendem Schweissgeruch, dass ich mich selbst nicht mehr ertragen konnte.

Strophanthus Tropfen: glühendes Gesicht, entzündete rote Augen.

Egal, was ich versuche, ich vertrage einfach nichts.

Jetzt habe ich Bisoprolon halbiert (0,6mg) und meiner Psyche geht es besser, aber prompt hatte ich heute Nacht Bluthochdruck von 169/98 Puls 110. Mit Biso ist er bei 120-128/70-80 Puls 60-70

Ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll. Ich muss was machen, aber vertrage nichts.

Ich könnte nur noch heulen. Meine Augen sind z.Zt so entzündet, dass ich eigentlich nichts mehr nehmen sollte, doch dann kriege ich noch mehr Probleme.

Seit Ciprofloxacin leide ich unter trockenen Augen, doch jetzt verschlimmert alles (siehe Bild. So sehe ich z.Zt aus)

Habt Ihr vielleicht einen Tipp für mich?

Liebe Grüße
Barbara

20210811_181537.jpg


August 2018 - Einmalige Tagesdosis von 2 Tabletten Cipro á 500mg

Momo
lvl 6
lvl 6
Beiträge: 536
Registriert: 28.02.2020, 00:16

Re: Unverträglichkeiten Blutdruck-Medikamente

#28640

Beitragvon Momo » 24.08.2021, 22:38

Hallo Barbara,
gegen trockene Augen reinige ich meine morgens mit blep**gel.

Zum Blutdruck, da weiss ich durch meine Eltern, dass es ja verschiedene Ansätze gibt, den Blutdruck zu senken. Bisoprolol ist ein Betablocker, es gibt aber ja auch Entwässerungsmittel zum Blutdrucksenken oder Rami**il o.ä.
Ich hoffe, du findest schnell etwas, dass du verträgst.
Gute Besserung.
Liebe Grüße Momo
7 Tage Metrodinazol und Ciprofloxacin
Februar 2020

Momo
lvl 6
lvl 6
Beiträge: 536
Registriert: 28.02.2020, 00:16

Re: Unverträglichkeiten Blutdruck-Medikamente

#28641

Beitragvon Momo » 24.08.2021, 22:41

Mir fällt gerade noch ein.....

Was nimmst du sonst noch?
Könnte es sein, dass es irgendeine Wechselwirkung gibt. Evtl. auch mit NEM?

LG
Liebe Grüße Momo
7 Tage Metrodinazol und Ciprofloxacin
Februar 2020

Benutzeravatar
BarbH
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 485
Registriert: 16.03.2019, 12:40

Re: Unverträglichkeiten Blutdruck-Medikamente

#28642

Beitragvon BarbH » 24.08.2021, 23:19

Hallo Momo,

An Nems nehme ich im Moment nicht mehr viel ein.
Und auch nur noch diejenigen, die ich gut vertrage:
LDL-Control
Magnesium
Vitamin C
Vitamin D+K2
OPC
Myrtaven

Morgen erfahre ich meine Blutergebnisse. Sollte da ein Mangel herauskommen, werden es dann wieder mehr.

Liebe Grüße Barbara
August 2018 - Einmalige Tagesdosis von 2 Tabletten Cipro á 500mg


Zurück zu „Erfahrungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast