Persönliche FQAD-Beratung: Informationen hier

Trockenheit überall

sommer
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 12
Registriert: 14.04.2022, 07:25

Trockenheit überall

#30726

Beitragvon sommer » 14.04.2022, 07:38

Hat sich jemand von der körperweiten Trockenheit erholt? Trockene Augen, Mund, Nasengänge, Gehörgänge, trockene schuppige Haut am ganzen Körper. Überall Trockenheit. :(



Levoflox26
Moderator
Moderator
Beiträge: 2668
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Re: Trockenheit überall

#30727

Beitragvon Levoflox26 » 14.04.2022, 08:29

Möchtest du die Antworten auf einem Silbertablett serviert haben? Wir sind hier nicht bei Twitter oder Facebook, ich nehme an, du hast die Boardregeln gelesen?

Hiermit möchte ich eindringlich um einen gepflegten und höflichen Umgang mit- und untereinander bitten.

Zum guten Ton gehört auch eine Anrede und wenn es nur ein Hallo ist. So ist erstens das Lesen angenehmer und man kann erkennen, das sich jemand Mühe gibt beim schreiben.


Die Moderation

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro

mike217
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 243
Registriert: 03.01.2020, 22:35

Re: Trockenheit überall

#30730

Beitragvon mike217 » 14.04.2022, 10:41

Levoflox26 hat geschrieben:Möchtest du die Antworten auf einem Silbertablett serviert haben? Wir sind hier nicht bei Twitter oder Facebook, ich nehme an, du hast die Boardregeln gelesen?

Hiermit möchte ich eindringlich um einen gepflegten und höflichen Umgang mit- und untereinander bitten.

Zum guten Ton gehört auch eine Anrede und wenn es nur ein Hallo ist. So ist erstens das Lesen angenehmer und man kann erkennen, das sich jemand Mühe gibt beim schreiben.


Die Moderation



Es ist aber auch keine Pflicht sich vorzustellen!
Zum guten Ton gehört es dennoch, dem stimme ich zu....
10x Levofloxacin (September 2019) Dosierung nicht mehr bekannt
4x Levofloxacin (0-1-0) 500MG (Dezember 2019)

cf12
lvl 7
lvl 7
Beiträge: 1512
Registriert: 04.11.2018, 22:20

Re: Trockenheit überall

#30731

Beitragvon cf12 » 14.04.2022, 11:31

Hallo sommer,

herzlich willkommen im Forum und es tut mir sehr leid, dass es Dir so schlecht geht! Post Flox ist u.a. die mtDNA geschädigt und der Hormonstatus wird häufig negativ beeinflusst. Manchmal hilft schon die Gabe von täglich 12,5 - 50 mg DHEA (je nach Geschlecht/Körpergewicht) und Du solltest evtl. einen Facharzt aufsuchen. Für die Augen wären Antioxidatien und Spurenelemente zu empfehlen: z.B. Vitamin C, Astaxanthin, Vitamin A, Q10, Zink/Selen, evtl. Jod (bessere Funktion der Tränendrüsen). Alle anderen Mängel sollten auch beseitigt werden: z.B. Vitamin B12, Kalium, Magnesium, evtl. Eisen, Vitamin C, niedrig dosierter Vitamin B-Komplex, evtl. Vitamin E-Komplex, Vitamin D, Omega3 Fettsäuren (Omega3-Index bestimmen lassen). Viel Erfolg! :)

Viele Grüße

cf12

Levoflox26
Moderator
Moderator
Beiträge: 2668
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Re: Trockenheit überall

#30733

Beitragvon Levoflox26 » 14.04.2022, 13:11

Hallo Mike,

Es ist aber auch keine Pflicht sich vorzustellen!


Das habe ich auch in keiner Weise geschrieben.

Vielleicht sind Sascha und ich ja ein bisschen altmodisch? Bin ich dann aber gerne. Mir liegt an respektvollem Umgang. Und den meisten anderen hier auch, wenn ich das richtig beobachte.
Stell dir das mal im real life vor: du platzt in einen Raum, vielleicht ein Wartezimmer, eine Kneipe...whatever, du kennst niemanden, dich kennt keiner. Und du möchtest von den Leuten dort Fragen beantwortet bekommen. Wie verhälst du dich?

lg uschi

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro

Idgie
lvl 7
lvl 7
Beiträge: 813
Registriert: 18.05.2018, 09:16

Re: Trockenheit überall

#30739

Beitragvon Idgie » 14.04.2022, 17:05

Hallo,

ich finde es auch schwierig, auf so eine Frage zu antworten, wenn man über den Hintergrund gar nichts weiß. Wir wissen ja nicht mal, ob sie/er gefloxt ist ….

Grüße Idgie
Einnahme 10x250 mg Ciprofloxacin Juni 2017

sommer
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 12
Registriert: 14.04.2022, 07:25

Re: Trockenheit überall

#30741

Beitragvon sommer » 14.04.2022, 18:27

Levoflox26 hat geschrieben:Möchtest du die Antworten auf einem Silbertablett serviert haben? Wir sind hier nicht bei Twitter oder Facebook, ich nehme an, du hast die Boardregeln gelesen?

Hiermit möchte ich eindringlich um einen gepflegten und höflichen Umgang mit- und untereinander bitten.

Zum guten Ton gehört auch eine Anrede und wenn es nur ein Hallo ist. So ist erstens das Lesen angenehmer und man kann erkennen, das sich jemand Mühe gibt beim schreiben.


Die Moderation


Es tut mir Leid. Sie haben Recht. Ich werde mich vorstellen.

sommer
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 12
Registriert: 14.04.2022, 07:25

Re: Trockenheit überall

#30742

Beitragvon sommer » 14.04.2022, 18:29

cf12 hat geschrieben:Hallo sommer,

herzlich willkommen im Forum und es tut mir sehr leid, dass es Dir so schlecht geht! Post Flox ist u.a. die mtDNA geschädigt und der Hormonstatus wird häufig negativ beeinflusst. Manchmal hilft schon die Gabe von täglich 12,5 - 50 mg DHEA (je nach Geschlecht/Körpergewicht) und Du solltest evtl. einen Facharzt aufsuchen. Für die Augen wären Antioxidatien und Spurenelemente zu empfehlen: z.B. Vitamin C, Astaxanthin, Vitamin A, Q10, Zink/Selen, evtl. Jod (bessere Funktion der Tränendrüsen). Alle anderen Mängel sollten auch beseitigt werden: z.B. Vitamin B12, Kalium, Magnesium, evtl. Eisen, Vitamin C, niedrig dosierter Vitamin B-Komplex, evtl. Vitamin E-Komplex, Vitamin D, Omega3 Fettsäuren (Omega3-Index bestimmen lassen). Viel Erfolg! :)

Viele Grüße

cf12


Hallo cf12,

Danke für Ihre Antwort. Ich werde Ihre Vorschläge prüfen.

sommer
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 12
Registriert: 14.04.2022, 07:25

Re: Trockenheit überall

#30743

Beitragvon sommer » 14.04.2022, 18:40

Ich bin 38 Jahre alt. Vor sechs Monaten bekam ich während der Einnahme von Metronidazol über Nacht plötzlich Trockenheit. Ich weiß, dass es kein Fluorchinolon ist, aber es ist auch sehr neurotoxisch und schädlich für die Mitochondrien. Ich habe andere Probleme mit Metronidazol. Um nur einige zu nennen: hypnische Idioten, und mein Gesäß und meine Brüste veränderten sich über Nacht, als ich vergiftet wurde. Sie sind nicht mehr so fest wie früher. Sie fühlen sich jetzt wie Wasserballons an.

Im Flox-Bericht heißt es, dass körperweite Trockenheit eine dauerhafte Verletzung ist. Ist es wahr? Ich hatte gehofft, von jemandem hier im Forum zu hören, dass es ihm besser geht.

Danke.

Bearbeitet, um hinzuzufügen:

Gleichzeitig verschwand meine Fähigkeit zu schwitzen. Jetzt können nur noch meine Achseln schwitzen und das nur, wenn ich nervös bin.

Zur gleichen Zeit, als plötzlich Trockenheit einsetzte, fielen viele Haare in meiner Nase aus und sind nicht nachgewachsen. Die verbleibenden Haare befinden sich an den Flügeln der Nasenlöcher. Ich habe online gesehen, dass das Schweißdrüsen in der Nase sind, vom gleichen Typ wie Achselschweißdrüsen.

Ich hatte vor dieser Toxizität keine gesundheitlichen Probleme.

sommer
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 12
Registriert: 14.04.2022, 07:25

Re: Trockenheit überall

#30744

Beitragvon sommer » 14.04.2022, 18:42

Idgie hat geschrieben:Hallo,

ich finde es auch schwierig, auf so eine Frage zu antworten, wenn man über den Hintergrund gar nichts weiß. Wir wissen ja nicht mal, ob sie/er gefloxt ist ….

Grüße Idgie


Hallo Idgie,

Es tut mir leid. Ich habe mich jetzt vorgestellt.

Hatten Sie überall Trockenheit vom Floxen? Kann man sich davon erholen?

Danke.

sommer
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 12
Registriert: 14.04.2022, 07:25

Re: Trockenheit überall

#30760

Beitragvon sommer » 15.04.2022, 21:08

cf12 hat geschrieben:Hallo sommer,

herzlich willkommen im Forum und es tut mir sehr leid, dass es Dir so schlecht geht! Post Flox ist u.a. die mtDNA geschädigt und der Hormonstatus wird häufig negativ beeinflusst. Manchmal hilft schon die Gabe von täglich 12,5 - 50 mg DHEA (je nach Geschlecht/Körpergewicht) und Du solltest evtl. einen Facharzt aufsuchen. Für die Augen wären Antioxidatien und Spurenelemente zu empfehlen: z.B. Vitamin C, Astaxanthin, Vitamin A, Q10, Zink/Selen, evtl. Jod (bessere Funktion der Tränendrüsen). Alle anderen Mängel sollten auch beseitigt werden: z.B. Vitamin B12, Kalium, Magnesium, evtl. Eisen, Vitamin C, niedrig dosierter Vitamin B-Komplex, evtl. Vitamin E-Komplex, Vitamin D, Omega3 Fettsäuren (Omega3-Index bestimmen lassen). Viel Erfolg! :)

Viele Grüße

cf12


Hallo cf12,

Nochmals vielen Dank für Ihre Antwort. Es war sehr hilfreich. Ich nehme die meisten dieser Nahrungsergänzungsmittel, mit Ausnahme von DHEA, Astaxanthin, Q10. Das muss ich mal ausprobieren.

Ich habe mich gefragt, ob Ihnen eine bestimmte Diät geholfen hat? Ich habe Probleme damit, viel Fett zu essen, also glaube ich nicht, dass ich mit einer kohlenhydratarmen Diät gut zurechtkommen würde. Etwa 30 % meiner Kalorien stammen aus Fetten. Ich esse gesund, alles zu Hause gekocht. Ich bin kein Vegetarier. Ich esse keine Milchprodukte, Gluten, Soja oder Zucker.

Besten Wünsche. :)

cf12
lvl 7
lvl 7
Beiträge: 1512
Registriert: 04.11.2018, 22:20

Re: Trockenheit überall

#30763

Beitragvon cf12 » 16.04.2022, 12:45

Hallo sommer,

für die Augen wären u.a. zusätzlich täglich 1 - 3 g Taurin zu empfehlen. Täglich 1 - 3 mg Melatonin zur Nacht verbessern den Nachtschlaf/Augen. Bei oxidativem Stress helfen u.a. ACC (NAC) und täglich 5 - 10 g Glutamin. Ich würde eine Low Carb (No Carb) Ernährung mit genügend Eiweiß empfehlen (Gesamteiweiß im Blut bestimmen lassen) und die Nahrung muss nicht besonders fettreich sein, weil der Körper am Anfang das Körperfett verbraucht. Bei einer Bindegewebsschwäche sollten täglich > 1 g Vitamin C (über den Tag verteilt) und Kollagenpräparate eingenommen werden: z.B. Kollagenpulver, Bioknochenbrühe, Biogelatine oder Glucosamin/Chondroitin + Eier. Viel Erfolg! :)

Viele Grüße und schöne Feiertage

cf12

sommer
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 12
Registriert: 14.04.2022, 07:25

Re: Trockenheit überall

#30767

Beitragvon sommer » 16.04.2022, 22:42

Danke, cf12.
Frohe Ostern!
Alles Gute.


Zurück zu „Erfahrungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast