Kooperation mit den Italienern :-)

Benutzeravatar
PeterPan
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 398
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Kooperation mit den Italienern :-)

#2176

Beitragvon PeterPan » 25.10.2017, 21:02

Kennt jemand diese italienische Facebook-Gruppe , bzw. kann italienisch ?

Ich wollte mich da mal einschreiben lassen und um Unterstützung bitten.

Sammel ja Leidensgeschichten und möchte das da alle mal die Petition unterschreiben.......

Bräuchte einen Übersetzer quasi .....

https://www.facebook.com/groups/fqtox/? ... tion=group



Benutzeravatar
S.Heuer
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 195
Registriert: 30.09.2016, 11:32

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2205

Beitragvon S.Heuer » 26.10.2017, 19:44

Hallöchen,

nein, diese Gruppe kenne ich persönlich nicht, kann aber mit einer Übersetzerin dienen.

Wenn du mir den Text schickst, lasse ich das dann von meiner besseren Hälfte die des italienischen mächtig ist übersetzen.

Viele Grüße
Sascha
---

Sascha Heuer
(Administrator flourchinolone-forum.de / cipro-forum.de / floxwarnung.de)

Benutzeravatar
PeterPan
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 398
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2208

Beitragvon PeterPan » 26.10.2017, 20:25

So bin jetzt in der Gruppe drin. Vielen Dank Sascha... Ich habe es jetzt erst mal mit Google Translater probiert. Mit der Bitte um Unterschreibung der Petition und das wir FLOX Geschichten suchen für die EMA....... Der Admin Favero Andrea scheint ganz in Ordnung zu sein.

Vielleicht entwickelt sich ja früher oder später was aus dieser Connection...

Benutzeravatar
FluorchiNO
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 193
Registriert: 15.10.2017, 17:11

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2217

Beitragvon FluorchiNO » 26.10.2017, 21:37

Europäische Connections finde ich ganz toll. Die EMA ist ja eine EU Behörde!

Schade irgendwie, dass die Sprache die Kommunikation zwischen EU Patienten erschwert...

Benutzeravatar
PeterPan
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 398
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2271

Beitragvon PeterPan » 28.10.2017, 10:44

Naja die Kollegen liken auch nur meinen Beitrag und stellen Forderungen was nicht alles in unseren Brief an Frau Birgit Folgmann rein soll. Bisher hat die Petition nicht ein einziger Italiener unterschrieben.......... bei knapp 640 Mitgliedern.

Benutzeravatar
FluorchiNO
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 193
Registriert: 15.10.2017, 17:11

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2277

Beitragvon FluorchiNO » 28.10.2017, 15:24

Das liegt vielleicht daran, dass der Text der Petition auf Deutsch ist! ;)

Daher mein Appel an Sven: die englische Übersetzung einzufügen. Dann können wir sicher über FB mehr europäische EU Bürger und Betroffenen erreichen!

Benutzeravatar
PeterPan
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 398
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2281

Beitragvon PeterPan » 28.10.2017, 17:50

Ich habe den Italienern natürlich übersetzt was in der Petition steht, daran lag es sicher nicht.
Zuletzt geändert von PeterPan am 28.10.2017, 17:56, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
PeterPan
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 398
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2282

Beitragvon PeterPan » 28.10.2017, 17:52

Habe aber die Petition noch mal in diversen Facebookgruppen gepostet mit zum Teil 30.000 Mitgliedern..... Ich habe gefühlt 1.000 Likes aber nur 12 Leute die die Petition unterschrieben haben....Was ist nur mit den Leuten los? Das kann doch nicht so schwer sein. 5000 Unterschriften sollte man eigentlich mal an einem Tag bekommen.

Benutzeravatar
FluorchiNO
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 193
Registriert: 15.10.2017, 17:11

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2284

Beitragvon FluorchiNO » 28.10.2017, 18:27

Und du hast jedes Mal den Text auf Englisch gepostet?

Keine Ahnung, was mit den Leuten los ist. Wenn man selbst nicht betroffen ist, fühlt man sich eben in (falscher) Sicherheit. Sie können sich wahrscheinlich nicht vorstellen, ja JEDER ein FC bekommen kann und dass JEDER schwer daran erkranken kann. Wahrscheinlich denken auch die meisten Raucher, dass nur die Anderen Krebs bekommen können! :roll:

Ich würde wetten, 99% der Leute ist die Klimaerwärmung einfach Wurst, solange sie selbst von den Folgen nicht betroffen sind...so ist der Mensch! :(

Benutzeravatar
PeterPan
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 398
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2296

Beitragvon PeterPan » 28.10.2017, 22:33

Haben wir eigentlich niemanden, der super Englisch spricht oder kennt jemand der jemanden kennt ?

Oder kann man sowas nicht in Auftrag geben für ein paar Euro ?

Es wäre echt super wenn wie angesprochen die Petition auch auf Englisch übersetzt wird.

Benutzeravatar
FluorchiNO
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 193
Registriert: 15.10.2017, 17:11

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2300

Beitragvon FluorchiNO » 28.10.2017, 22:47

Ich denke, das kann der Sven!

Das würde bei der Kommunikation mit EU Bürgern über FB ungemein helfen.

Benutzeravatar
PeterPan
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 398
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2301

Beitragvon PeterPan » 28.10.2017, 22:48

Habe mal über Google geschaut... Professionell kostet roundabout 60€ :o

Benutzeravatar
FluorchiNO
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 193
Registriert: 15.10.2017, 17:11

Re: Kooperation mit den Italienern :-)

#2303

Beitragvon FluorchiNO » 28.10.2017, 22:54

Der Profi ist doch hier und macht das sicher kostenlos! ;)


Zurück zu „Aktuelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste