Was soll ich noch einnehmen?

Katharina71
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 28
Registriert: 20.08.2018, 10:18

Was soll ich noch einnehmen?

#6879

Beitragvon Katharina71 » 27.08.2018, 17:16

Ich habe mich auch an die mineralstoffe gehalten, täglich vit b komplex vitamin basenpulver gelenk pulver von Liebscher und bracht. Vit D und Magnesium jetzt hole ich noch vitamin k1(eigentlich 2 aber der Apother meinte das wird nur in 2 umgewandelt) u d Q10.
Ich habe als Nebenwirkungen "nur noch" gangstörungen was mich extrem belastet, klar die hws, lt Orthopäde abgenutzt und behandelbar. Während der cipro hatte ich auch übelste kiefer und Ohrenschmerzen deswegen grade Kg und ich weiß nur noch nicht genau WANN die Schwankungen auftreten, bei schneller kopfbewegung, nach kauen(extrem problem) plötzlich Gangunsicherheit oder Bewegungen der Augen (hab hornhautverkrümmung) trage nur Lesebrille vom doc, weiß ich nicht. Aufjeden fall kann ich mich nicht bücken bzw den kopf nach unten machen dann hab ich das gefühl verliere den halt. Deswegen hab ich mrt machen lassen, viele weiße flecken wurden gefunden, Arzttermin erst nächst Woche. Kann das Ruptur sein? Hab gelesen das cipro das fördert im gehirn... Jetzt hab ich Angst.. Ich sollte mit Kontrastmittel noch mal mrt machen doch mein Neurologe sagte erst termin bei ihm. Platzangst hab ich auch.
Gestern war ich auf einem hohen Berg spazieren das tat gut, kein schwindel nicht s, erst später gummibeine...



Bader
Profi
Profi
Beiträge: 55
Registriert: 02.03.2018, 18:47

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#6880

Beitragvon Bader » 27.08.2018, 19:26

Hallo Katharina,

Kontrastmittel beim MRT können auch starke Nebenwirkungen verursachen. Gadolinium ist ein
Schwermetall.
Schöne Grüße
Bader

Online
Idgie
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 248
Registriert: 18.05.2018, 09:16

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#6881

Beitragvon Idgie » 27.08.2018, 20:14

Hallo Katharina,

ich würde auf Vitamin K2 bestehen, das ist wichtig für die Aufnahme von Vit. D. K1 ist eben nicht das gleiche: https://www.vitamind.net/vitamin-k/

Und Q10 sollte unbedingt mit Öl/Fett genommen werden, z.B. einen Schluck Leinöl.

LG Idgie

Katharina71
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 28
Registriert: 20.08.2018, 10:18

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#6923

Beitragvon Katharina71 » 29.08.2018, 20:16

Heute geht es mir richtig gut. Allerdings hab ich zuhause nur leichte Arbeiten gemacht kein schwindel. Kaffee ist ganz weg nur Wasser und grüner coffeinfrei tee. Nehme d3 mit k2 vorsichtig.. Calcium Magnesium und q10. Als ich nach glutathione fragte hatte der Apother keine Ahnung, allerdings war ich auch kurz vor Feierabend da. Das Q10 hab ich vorsichtshalber mit gruner wirsing Kohl suppe und im Sonnenlicht gegessen, richtig so?
Ich bin nur nicht sicher in welchem Abstand ich die vitamine nehmen sollte.
Ganz lowcrob geht nicht, ich vermute das ich Unterzuckerung habe deswegen schwindel? Da mir dies dreimal auffiel. Und jedesmal hab ich lange keine Kohlenhydrate gegessen, obst mit stevia bei zwei Anfällen...
So morgen nur mrt überstehen. Hier haben ja alle gleich Symptome wie ich nur ich bin anscheinend die einzige wo Auffälligkeiten im Kopf sind. Hatte aber auch während cipro extrem starke Kopfschmerzen und kieferohr nur rechts und das blieb bestehen der kiefer ohr schmerz. Kann das auch mit Knorpel und sehn zu tun haben?

Online
Idgie
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 248
Registriert: 18.05.2018, 09:16

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#6926

Beitragvon Idgie » 29.08.2018, 20:57

Hallo Katharina,

Vitamin C und D solltest Du spätestens bis Mittag nehmen. Magnesium verteile ich über den Tag, die letzte Dosis vor dem schlafengehen.
Zu Glutathion kann ich nichts sagen, ich nehme das nicht.

LG Idgie

Benutzeravatar
Krabiwi
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 661
Registriert: 16.03.2018, 14:53

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#7003

Beitragvon Krabiwi » 03.09.2018, 15:01

Weiße Flecken im Gehirn sind wahrscheinlich oxidierende Zellen, sprich es lösen sich Teile vom Gehirn auf weil die beschädigten Mitochondrien alles um sie herum mit freien Radikalen beschießen und beschädigen. Der letzte Ausweg ist irgendwann die Apoptose, aber die Gehirnzelle ist dann unwiderruflich verloren. Sehr wichtig ist daher neben NEM für die antiooxidativen Schutzsysteme eine antioxidative Ernährung mit absolutem Verzicht auf Zucker sowie Reduzierung von Kohlenhydraten generell auf maximal Vollkorn.
Übersicht: viewtopic.php?f=35&t=749

Ansätze basieren auf Dr. Michalak et al, Selbsttherapie erfolgt in Eigenverantwortung, Verträglichkeiten variieren individuell, eine völlige Genesung ist nicht garantiert.

Katharina71
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 28
Registriert: 20.08.2018, 10:18

Mir geht es nach fast 2 Monaten gut

#7082

Beitragvon Katharina71 » 09.09.2018, 15:30

Das ist schwer, Verzicht auf Zucker. Ich esse mittlerweile täglich grünes Gemüse oder smoothies, nur vollkornbrot, Gemüsesüppchen, mir geht es auch viel besser, einzig was von allem noch übrig ist der kiefer, cmd meint mein kieferchirurg, er vermutet knorpel sehnenschaden am kiefer ohr durch Ciprofloxacin. Und meine Sehstörungen bzw leichte Depression und Angst, doch alles abgeschwächt. Ich kann sagen es geht aufwärts. Nehme täglich Magnesium D und K2 Q10 Bvit. Der Schwindel kam (anscheinend) durch SD Überfunktion, musste reduzieren. Ich versuche mich zu bewegen, kraft ist seit einer Woche voll da ohne Rückfall.
Ich habe trotzdem noch Angst das das im Kopf schlimmere Ursachen hat. Soll eine nervenwasser Untersuchung machen, vorsichtshalber wegen Verdacht auf cadasil... Da ich auch vergesslich bin. Doch ich hoffe es kommt "nur" vom Cipro

Fanie
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 25
Registriert: 28.04.2018, 23:39

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#7091

Beitragvon Fanie » 10.09.2018, 09:30

Du bist nicht die einzige mit Kiefer/Ohrenschmerz und Sehstörungen ... aber Du hast schnell verstanden, dass das Kiefergelenk betroffen, bzw. die Ursache ist. Gut so!
Ich hatte / habe das auch, auch rechts. Habe nur bis vor drei Wochen nicht kapiert, dass das Problem ist.
Ich war an einer Stufe gestolpert, habe mir den großen Zeh böse gestaucht, aber mich gerade so an einer Tür gefangen. Danach war über Nacht mein Nacken steif und die Ohren / Zahnschmerzen voll wieder da. Wegen des Nackens habe ich die Arnikasalbe, die ich für meinen blitzeblauen Zeh gekauft habe, auch großzügig auf Nacken und Kiefer und vors Ohr aufgetragen - das hat so überraschend deutlich und schnell bessert, dass ich den Zusammenhang zwischen Kiefer und den jahrelang latenten "Ohren" - und Zahnschmerzen" erst verstanden habe.

Weiterhin gute Besserung!
Fanie

Karlken
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 130
Registriert: 14.06.2018, 15:36

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#7093

Beitragvon Karlken » 10.09.2018, 13:37

Hallo Fanie
Danke, auf die Idee Arnikasalbe auf die Kiefermuskulatur zu schmieren bin ich ja noch gar nicht gekommen. :o
Hab bisher meist nur den Nacken eingerieben. Das werd ich dann auch mal ausprobieren.

Viele Grüße
Karlken

Fanie
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 25
Registriert: 28.04.2018, 23:39

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#7094

Beitragvon Fanie » 10.09.2018, 16:46

Hallo Karlken,

viel Erfolg damit!
Die Arnikasalbe, die ich verwende habe ich im Bio-Markt gekauft. Sie enthält ausser Arnnika noch Immortelle und Lavendel - hat ausser am Nacken auch dem Zeh besser geholfen als z.B. Retterspitz. Hab sie jetzt immer dabei ...

Viele Grüße,

Fanie

Karlken
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 130
Registriert: 14.06.2018, 15:36

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#7474

Beitragvon Karlken » 02.10.2018, 12:19

Hallo Fanie

Ich wollte mal eine Rückmeldung geben.
Das Einreiben der Kiefergelenke mit Arnika-Salbe hat tatsächlich etwas bewirkt.
Seit ca. 1 Woche in dem Bereich fast beschwerdefrei. :)
Danke nochmal für den Tipp. :clap:

Grüße
Karlken

Fanie
Experte(in)
Experte(in)
Beiträge: 25
Registriert: 28.04.2018, 23:39

Re: Was soll ich noch einnehmen?

#7483

Beitragvon Fanie » 02.10.2018, 18:44

Juhuuu Karlken,

da freue ich mich mit Dir! :dance:

Liebe Grüße,
Fanie


Zurück zu „Nahrungsergänzungsmittel NEM und gesunde Ernährung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste