Soja Verträglichkeit

Otti

Soja Verträglichkeit

#15314

Beitragvon Otti » 07.09.2019, 18:18

Hallo,

wer von euch verträgt Soja nicht gut? Welche Symptome habt ihr bei Soja-Konsum?



Levoflox26
Moderator
Moderator
Beiträge: 2094
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Soja Verträglichkeit

#15315

Beitragvon Levoflox26 » 07.09.2019, 20:14

Hi Otti,

ich esse seit vielen Monaten täglich Naturjoghurt mit frischen Erdbeeren und ca. 30g eine LC Müslis auf Soja Basis. Zuvor habe ich eigentlich nie Soja konsumiert, höchstens mal beim China Mann ein paar Sojabohnenkeime. Auf jeden fall habe ich ungefähr zeitgleich viele, viele "Pickel" auf Oberarmen und Schulter. Dass das evtl. mit dem Soja zu tun haben könnte, kommt mir erst jetzt, bei deiner Frage in den Sinn. Könnten aber auch die vielen Erdbeeren sein oder auch ganz was anderes.
Welche "Nebenwirkungen" könnte Soja denn machen? Da bin ich vollkommen ahnungslos.

lg

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro

graswurzeln
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 122
Registriert: 31.08.2017, 18:59

Re: So-ja... oder so-nein...

#15316

Beitragvon graswurzeln » 07.09.2019, 21:09

Hi Otti, Hi Uschi,

Soja enthält das Isoflavon Genistein. Das sind Phyto-Östrogene, also pflanzliche Stoffe, die ähnlich wie Östrogen wirken. Daher ist es schon denkbar, dass daher die Pickel kommen.
Andererseits gehören diese zu den sekundären Pflanzeninhaltsstoffen, die laut Kuklinski zu den stillen Helferlein der Heilung gehören und zahlreiche positive Auswirkungen auf den Mt- Stoffwechsel ausüben.
Sie können aber auch in kleinsteh Mengen Unverträglichkeiten auslösen.
Es heißt also wie bei so vielem, ausprobieren, wie der eigene Körper reagiert.

der_matze
lvl 4
lvl 4
Beiträge: 91
Registriert: 14.08.2019, 15:15

Re: So-ja... oder so-nein...

#15317

Beitragvon der_matze » 07.09.2019, 21:34

Ich bin Soja gegenüber ehrlich gesagt schon immer skeptisch.

Hier vielleicht ein interessanter Artikel:

https://paleolifestyle.de/gesundheit/soja-ungesund/

NiewiederCipro
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 200
Registriert: 31.07.2018, 07:29

Re: So-ja... oder so-nein...

#15318

Beitragvon NiewiederCipro » 07.09.2019, 22:13

Hallo,
seit Flox vertrage ich Soja nicht mehr. Habe vor einem halben Jahr eine Woche lang viel Soja gegessen (Tofu und so) und für einige Tage wieder extreme Nervenschmerzen bekommen. Das ist erst seit Flox so. Vorher hätte ich Berge davon essen können. Seitdem verzichte ich weitestgehend darauf... Schade!

LG von Pia
Ciprofloxacin 7 Tage im März 2018,
danach noch 3 Tage intravenös erhalten :confusion-shrug:


Was This Topic Useful?

Zurück zu „Erfahrungsaustausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste