Persönliche FQAD-Beratung: Informationen hier

Hier geht es zur Mediatheke KLICK

Beitrag Resistente Keime maiLab YouTube ( Fluorchinolone werden kurz erwähnt )

Benutzeravatar
PeterPan
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 459
Registriert: 25.04.2017, 11:37

Beitrag Resistente Keime maiLab YouTube ( Fluorchinolone werden kurz erwähnt )

#12341

Beitragvon PeterPan » 02.06.2019, 09:13

Ich bin mit diesem Beitrag von maiLab nicht wirklich einverstanden. Allerdings warnt Sie noch mal vor Fluorchinolonen.

https://www.youtube.com/watch?v=kPx7hB6AQAQ&t=316s



Anouk
lvl 5
lvl 5
Beiträge: 103
Registriert: 07.12.2016, 18:15

Re: Beitrag Resistente Keime maiLab YouTube ( Fluorchinolone werden kurz erwähnt )

#12417

Beitragvon Anouk » 05.06.2019, 14:57

über die mailab haben sich schon einige aufgeregt, sie tut die Gefährlichkeit von Medikamenten eher so als Verschwörungstheorien ab, weil es werde ja ausreichend daran geforscht bis sie auf den Markt kämen. (ha ha.... bzw ist mir da das lachen im halse stecken geblieben)

miaS70
lvl 2
lvl 2
Beiträge: 15
Registriert: 30.08.2021, 17:07

Re: Beitrag Resistente Keime maiLab YouTube ( Fluorchinolone werden kurz erwähnt )

#28696

Beitragvon miaS70 » 02.09.2021, 18:03

Ich bin mit dem Beitrag auch nicht einverstanden.

Levoflox26
Moderator
Moderator
Beiträge: 2433
Registriert: 20.11.2017, 09:08

Re: Beitrag Resistente Keime maiLab YouTube ( Fluorchinolone werden kurz erwähnt )

#28697

Beitragvon Levoflox26 » 02.09.2021, 19:29

Hallo Mia,

entschuldige, aber jetzt muss ich doch mal fragen, was du hier im Forum suchst? Du gräbst alte Threads aus und setzt je einen, eigentlich unnötigen, Satz darunter. Von dir selbst erzählst du nichts. Bist du selbst gefloxt? Zu dem eigentlichen Thema unseres Forums lese ich nichts von dir. Bitte sieh das nicht als Vorwurf aber es wirkt schon irgendwie "komisch", andere Mitglieder haben mich gefragt, ob ich weiß, wer du bist bzw. was du hier machst.

Vielleicht kannst du in der Rubrik "meine Geschichte" kurz ein paar Sätze zu dir und deiner Erfahrung mit FC schreiben? Das wäre nett und schafft Vertrauen.

Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit.

vg uschi

Wenn du heute schon aufgibst, wirst du nie wissen ob du es morgen geschafft hättest.

gefloxt 10/2016 = 10 x 500mg Levo und 9/2017 = 5 x 250mg Levo
davor einige Male ohne Symptome Levo und mind. 1x Cipro


Zurück zu „Allgemeine Plaudereien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast